Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass meine Hauskatze zurückfindet?

7 Antworten

Sie wird sich versteckt haben. Ich würde alle Keller, Schuppen, Gartenhäuser und Garagen überprüfen. Die Katze von einem Bekannten hat nach ein paar Tagen ein Nachbar in seinem Entenstall gefunden. Der Kater war von der Terrasse in der 1. Etage zwar herunter- aber nicht mehr heraufgekommen. Die Enten waren übrigens alle wohlauf ;o)

Ist deine Katze gechipt und bei Tasso gemeldet? Dann wird sie vielleicht gefunden werden! Ist sie zumindest tätowiert? Ansonsten würde ich einfach abwarten, ob sie kommt. Den Rest hast du ja schon gemacht...ansonsten vielleicht Zettel mit Foto von der Katze an irgendwelche Bäume oder Straßenlaternen hängen mit deiner Telefonnummer. Meine Katze ist einmal eine ganze Woche nicht nach Hause gekommen. Ab und zu verschwindet sie für 2 - 3 Tage, aber das ist sehr selten geworden. Passiert meist nur im warmen Sommer. Viel Glück bei der Suche!

Wäre sie aus der Haustür gegangen,hätte sie auch zurückgefunden,so ist das schlecht.Stell ihr Futter unters Fenster,bis da wird sie wohl zurückfinden,wünsch dir glück.

Was soll meine Freundin mit der Katze machen?

Meine Freundin hat ein Hund (sie heißt Angel(der Hund) ) und die Nachbarn haben eine Katze Angel und die Katze verstehen sich auch nicht gut. Also die Nachbarn kümmern sich nicht um die Katze und mögen die Familie meiner Freundin nicht. Die Mutter meiner Freundinnen hat für die Katze essen vor die Tür gestellt. Die Nachbarn geben ihr nichts die Katze hatte beim ersten Mal als die Mutter meiner Freundin ihr Essen gegeben hatte hat die Katze 4 Schüsseln gefressen. Die Nachbarn waren auch mal für ne Woche oder so im Urlaub (ich weiß es nicht mehr genau) und die Katze war in der Wohnung eingesperrt. Die Katze ist auch schon ein paar mal in das Haus/Wohnung meiner Freundin reingekommen weil es draußen kalt war und sie gestreichelt werden wollte. Übrigens die Nachbarn können von deren Fenstern aus auf die Eingangstür in die Küche und ins Bad gucken (das Fenster im Badezimmer ist aber so das man nicht richtig durchgucken kann und man nur die Farben sieht). Jedenfalls könnten die Nachbarn ein Video oder so aufnehmen und meine Freundin und ihre Familie anzeigen wenn die Katze bei ihnen reinkommt deswegen lassen sie (also die Familie meiner Freundin) nicht mehr rein. Die große Schwester meiner Freundin war schon bei denen und hat sich beschwert das die Katze immer draußen ist und kein Halsband hat (Also das war schon am Anfang) ein Tag darauf hatten sie der Katze ein Halsband gegeben. Die Familie meiner Freundin hat schon überlegt die Tierschutzbehörde anzurufen aber haben sie nicht gemacht.
Was Sol also die Familie meiner Freundin jetzt machen sollen sie wirklich die Tierschutzbehörde kontaktieren?

...zur Frage
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Kauf, Verkauf von Katzen sowie zum Tierheim im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?