Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass meine Freundin schwanger ist?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Lieber Justin, 

Wenn deine Freundin wirklich ihre Periode hat ist es sehr unwahrscheinlich, dass sie wirklich schwanger ist. Jedoch solltest du mit ihr eine Frauenärztin aufsuchen, wenn ihr euch so unsicher seid!

Nein, die Pille danach geht immer, du kannst dich jedoch in der Apotheke beraten lassen! Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie gerade ihre Periode hat, ist eine Schwangerschaft sehr sehr unwahrscheinlich!

Die Frau ist nämlich nur ca. 6 Tage pro Zyklus überhaupt fruchtbar. Und sie müsste schon einen außergewöhnlich frühen Eisprung haben, damit die Spermien so lange überhaupt noch überleben könnten.

Ihr müsst euch keine Sorgen machen. Ob man die Pille danach nimmt sollte man sich reiflich überlegen. Sie könnte die zwar nehmen, aber ich würde in dem Fall davon abraten. Das ist eine ziemliche Hormonbombe, die man nicht unterschätzen sollte und eine Schwangerschaft ist sowieso absolut unwahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie am zyklustag 4 ist, und Spermien längstens 5 tage unter guten Voraussetzungen überleben können, müsste sie einen sehr zeitigen eisprung haben, damit dies möglich ist .. Ich halte es für eher unwahrscheinlich, dennoch wäre die Pille danach eine Möglichkeit das schlimmste zu verhindern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deniseschell
08.05.2016, 22:25

Mit Wasser nachzuspülen bringt nix, die infektionsgefahr steigt höchstens.. Je früher die Pille danach eingenommen wird, desto wirksamer ist diese...

1

Auch wenn du innerhalb von einer Stunde zweimal die gleiche Frage stellst, werden die seriösen Antworten in etwa gleich ausfallen...

Was nützt dir die Wahrscheinlichkeitsrechnung? Irgendjemand ist immer die Statistik und die berühmte Ausnahme der Regel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist möglich, dass sie Schwanger ist, aber unwahrscheinlich. Lass dich in der Apotheke beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir waren eben zusammen die Pille danach holen und sie hat sie auch eingenommen. :)

Jetzt die frage wir haben hier die Normale Pille liegen...

Stimmt es dass sie jetzt quasi eine künstliche Regel bekommt?

Wenn ja kann sie dann am ersten Tag dieser Regel mit der normalen Pille anfangen? :)

Lg. Justin

Und noch mal vielen Dank an alle. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht da sie ihre Tage direkt Dannach bekommen hat und das ist meiner besten Freundin schon 2 mal passiert und nix passiert 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JustinB123
08.05.2016, 22:26

Also sie hat sie schon seit 4 Tagen

0
Kommentar von Joggijoggi
08.05.2016, 22:27

Hauptsache sie hat sie. Dann denke ich nicht das da was passiert. Außer sie ist schwach also blutet wenig 

0

sie soll einfach sich die Pille Danach holen und in ein paar Tagen zum Frauen Arzt gehen, mehr könnt ihr nicht machen , würde sagen die chance das sie schwanger ist liegt bei  50%

Ps: auch wenn man seine Tage hat kann man schwanger werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deniseschell
08.05.2016, 22:28

50% kann die Chance nur betragen, wenn auch tatsächlich gv an den fruchtbaren tagen stattgefunden hat.. zt 4 sehe ich nicht als fruchtbaren tag...

0

Ja, die obligatorische Schwangerschaftsfrage, wie habe ich die vermisst.......

Sie hat also gerade ihre Periode bekommen die sie schon seit 4 Tagen hat....

Werdet mal beide klar im Kopf bevor ihr GV habt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?