wie hoch ist die wahrscheinlichkeit, dass man einen bestimmten Menschen kennenlernt?

11 Antworten

mister richtig ist meist nicht so weit entfernt...die meisten und oft auch gluecklichen beziehungen entstehen am arbeitsplatz oder im naeheren umfeld-freundeskreis etc(ich habe im 1. semester an der uni meinen mann gefunden-mit dem ich schon 35 jahre lang gluecklich bin). durch das interet und so seite wie parship etc kannst du natuerlich im groesseren rahmen suchen und hast da vielleicht eine groessere auswahl...auf wahrscheinlichkeit gebe ich nicht viel...

Wenn es für Dir in dieser Inkarnation wichtig ist, einen bestimmten Menschen zu treffen, dann wirst Du ihn auch treffen. Der Kosmos findet immer einen Weg!

Der Richtige (und du die Richtige) seit ihr je in dem Moment, wo ihr eure Entscheidung dafuer gefaellt habt. Es gibt einerseits das Sich-Verlieben ineinander, aber dann auch den bewussten (und auch unbewussten- <Juerg Willi, Die Zweiherbeziehung>)Anteil des Ja-sagens, des sich fuer diesen eine zu entscheiden. Wir erschaffen sozusagen diesen Richtigen. Theoretisch kann das jeder sein, aber es gibt idealere und weniger ideale Bedingungen, und wie gesagt, die unbewussten Vorgaenge bis hin zum Verlieben spielen auch eine Rolle. Das Verliebtsein hilft dabei, das Sakrament der Transzendenz, des Altruismus, der Selbstlosigkeit zu leben...Viel Glueck!

Sein ganzes Leben lang in Armut leben?

Hallo. Warum gibt es Menschen die ihr Leben lang in Armut verbringen obwohl Deutschland soviele Bildungs und Weiterbildungs Möglichkeiten hat?

Und warum gibt es überhaupt arm und reich?

...zur Frage

Können Menschen ihr ganzes Leben lang ohne eine Partnerschaft leben, wenn sie einfach niemanden finden, der zu ihnen passt?

...zur Frage

Binomialverteilung maximal minimal etc?

Kann mir vielleicht jemand erklären wie man b berechnet ?a habe ich schon gerechnet es kommt 8,03% raus . Bei B habe ich es mit der Formel der Binomialverteilung probiert aber es kommt nicht 0,7865 raus wie es bei der Lösung steht. Und was hat es eigentlich mit dem maximal x-mal /minimal x-mal/genau x mal auf sich ?

...zur Frage

Wie ererechnen wir unsere Behandlung-Durchschnittquote?

Hallo Ihr Lieben, wir sind 4 Kolleginnen, die bei einem Träger Patienten therapeutisch behandeln. Jede woche werden neue fälle verteilt. Wir sind ein gutes Team, aber wir wollen unsere Behandlung -Quote errechnen. Das heißt, wer wie viele Patienten monatlich durchschnittlich behandelt(hat). Es geht um die letzten 18 Monaten.
Unser Problem dabei : Jeder von uns hat andere Stellen-Anteile: Zwei Kolleginnen haben volle stelle (also 1,0) und Zwei Kolleginnen sind in Teilzeit (0,62 stelle und 0,68).

Bei vollzeit Stellen wäre es einfach zu sagen: Anzahl der Fälle durch Anzahl der Monate. Aber wie löst man das Problem mit unterschiedlichen Stellen-Anteilen? Muss man das Ergebnis von eben beschriebener Formel mal nehmen mit dem Stellenanteil?? Also beispielsweise : 54 Fälle durch 18 Monate >> Summe 3 , dann mal 0,66? Oder
Summe ( 3) durch 0,66???

Für eine Antwort von experten wären wir so dankbar….

...zur Frage

Wahrscheinlichkeit beim würfeln alle Ergebniss mit 8 mal Würfeln?

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit bei achtmaligem Würfeln alle Ergebnisse einmal zu bekommen?

ich hätte gesagt 6/65/64/63/62/61/6(8 über 6)

ist das richtig oder mache ich hier was falsch?

...zur Frage

Ich hasse einfach alle Menschen, weil ich mich ausgegrenzt fühle - ich muss mein ganzes Leben lang für paar paar hundert € beim Mc arbeiten, ist das unfair?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?