Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Jesus eine schöne Stimme hatte?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich frage mich, wie du auf so eine Frage kommst :-)

Das ist, als ob ich mich für die Herkunft der Farbpigmente auf der Fassade von Schloss Schönbrunn interessieren würde.

Lies doch lieber mehr darüber, was Jesus gesagt und getan hat. DAS ist das wichtigste im Leben. Und nicht ob er eine schöne Stimme hatte oder Plattfüße oder gar eine Glatze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung



Und zwar: Jesus soll ja ein herrliches Aussehen haben, weil er ja ein reiner Akt Gottes ist und direkt (!) aus dem Wesen seines Vaters entsprungen ist. 

 Wenn er eine schöne Gestalt hat, die wirklich einmalig "actus purus" (reiner Akt) ist,

 hmm ,..
Ich schätze , das war etwas anders. Aber Jesus war im Innern sehr schön. Das zählt. 
Jesjaja 52 ab Vers 13

Das stellvertretende Leiden und die Herrlichkeit des Knechtes Gottes

13 Siehe, mein Knecht wird weislich tun und wird erhöht und sehr hoch erhaben sein.  14 Gleichwie sich viele an dir ärgern werden, weil seine Gestalt häßlicher ist denn anderer Leute und sein Ansehen denn der Menschenkinder, 15 also wird er viele Heiden besprengen, daß auch Könige werden ihren Mund vor ihm zuhalten. Denn welchen nichts davon verkündigt ist, die werden's mit Lust sehen; und die nichts davon gehört haben, die werden's merken. 

Jesaja53

1 Aber wer glaubt unsrer Predigt, und wem wird der Arm des HERRN offenbart? 2 Denn er schoß auf vor ihm wie ein Reis und wie eine Wurzel aus dürrem Erdreich. Er hatte keine Gestalt noch Schöne; wir sahen ihn, aber da war keine Gestalt, die uns gefallen hätte.  3 Er war der Allerverachtetste und Unwerteste, voller Schmerzen und Krankheit. Er war so verachtet, daß man das Angesicht vor ihm verbarg; darum haben wir ihn für nichts geachtet. 
   4 Fürwahr, er trug unsere Krankheit und lud auf sich unsre Schmerzen. Wir aber hielten ihn für den, der geplagt und von Gott geschlagen und gemartert wäre.  5 Aber er ist um unsrer Missetat willen verwundet und um unsrer Sünde willen zerschlagen. Die Strafe liegt auf ihm, auf daß wir Frieden hätten, und durch seine Wunden sind wir geheilt.

lieben Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bodesurry 08.08.2017, 09:46

Der Jesaja-Text könnte sehe ich eher als Beschreibung von Jesus am Kreuz.

1
Sternfunzel 08.08.2017, 10:00
@Bodesurry

ja, stimmt das ist  möglich , es geht ja um das stellvertretende Leiden.  lieben Gruß 

1

Wir wissen es schlicht und einfach nicht.

Sie kann "schön" getönt haben. Möglich und wahrscheinlich ist, dass er einfach durch sein Charisma gewirkt hat. Da er zum Teil vor vielen Menschen gesprochen hat, dürfte man seine Stimme auch in weiter Entfernung gehört haben.

Für viele ist das Jesus-Bild durch diesen Film geprägt:

Doch so dürfte er kaum ausgesehen haben. Er wirkt für mich etwas zu Europäisch.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was hatte Mohammed für eine Stimme und was für ein Aussehen? Ist ja nur recht und billig diese Frage weiterzugeben....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat Jesus gehört, du kannst mal auf 2:48 vorspulen und dann ihm zuhören, er meint: "It was the sweetest voice".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jesus hat eine tolle Stimme. Er sieht nicht nur gut aus, es macht auch wirklich Spass, seine Stimme zu hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er war ein Wanderprediger. Dafür kann man keinen Schrabbel nehmen. Zumindest seine Sprechstimme wird angenehm gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist das für eine Frage? Ich sage 0%. Jeder hat eine andere Definition von Schön.

Hochachtungsvoll Sloth

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist "schön"? Vermutlich eine angenehme stimme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?