Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich die Vogelgrippe in Peking erwischt hab?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vogelgrippe halte ich für eher unwarscheinlich, es ist eine sehr rare Krankheit.

Zum Arzt zu gehen kann aber nicht schaden.

Es ist auch normal das in China das Immunsystem geschwächt wird durch die Zeitumstellung und angewohnte Nahrung.

Wahrscheinlichkeit ungefähr so hoch wie eine AIDS Infektion. Es sei denn du schläfst zusammen mit Hühnern oder Züchtern. Paranoia Infektion ist aber gut möglich.

Es kann auch eine ganz normale Grippe sein. Aber wenn es dir lieber ist geh zum Arzt

Was möchtest Du wissen?