Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dass ein Atomkrieg bald ausbricht?

14 Antworten

Da scheint es schon einen Unfall gegeben zu haben, denn Batmann34 meldet sich nicht mehr zu Wort?

Wenn er beim graben von seinem A-Bunker verschuettet wurde, dann muessten einmal die Verwandten nachsehen.

Wer hier fragt, muss sich auch einmal zu den Meinungen der User aeussern.

Hier den toten Hund zu spielen, ist nicht der richtige Ort. Gruss zetra.

Diese Frage wurde in den letzten Wochen und Monatrn x-Mal hier gestellt. 

Googel doch einfach, lies Nachrichten und bilde dir selbst eine Meinung. Hier kann dir niemand was akkurateres Sagen sondern auch nur eigene Einschätzungen weitergeben, die aber auch nicht besonders Hilfreich sind.

Einen Atomkrieg in dem Sinne, hat es noch nicht gegeben, ist aber nicht nur theoretisch- sondern auch praktisch möglich. Und was möglich ist, wird auch eines Tages geschehen. Das lehrt uns die Geschichte! 

Atomkrieg Nordkorea USA?

Wenn Nordkorea und USA ein atomkrieg haben  würden Deutschland wegen nato etc mit eingreifen und dann selbst auch attackiert ?

...zur Frage

Wenn USA und Nordkorea ein Atomkrieg machen was für Nachteile haben wir dann in Deutschland?

Die ganze Elektronik wird in Asien oder USA hergestellt. Geht dann die Wirtschaft platt. Können wir dann noch Elektronik im Laden kaufen. Haben wir dann noch genug zu essen ?

...zur Frage

Warum sind kleine Länder weniger imperialistisch, als große Länder?

Klar, es gibt ein paar Ausreißer wie Nordkorea oder Israel, aber grundsätzlich sind Länder mit kleinerer Fläche und Bevölkerungszahl friedlicher, als große Länder.

Aber die großen Länder, insbesondere diverse Großmächte (möchte da jetzt keine politische Diskussion auslösen), treten außenpolitisch aggressiv auf, obwohl sie ja eigentlich an sich schon genug Land und Rohstoffe haben.

Während jetzt sagen wir mal als beispiel Dänemark oder die Schweiz, die sind so klein, da wäre es ja eigentlich "verständlicher", wenn diese etwas mehr Einfluß wünschen würden ;)

Oder gar Luxemburg, haben die überhaupt jemals einen Krieg geführt? Sie hätten da wohl eher ein "Motiv", schließlich stößt man spätestens nach 20 km an die Staatsgrenze. Die USA oder Rußland sind hingegen so riesig, die kriegen sie nicht mal selber besiedelt.

Hat das irgendwie psychologische Gründe?`Hat das mit Gier zu tun, so wie z.B. viele Millionäre immer mehr wollen, obwohl sie eigentlich schon genug hätten? Ist das irgendwie miteinander verwandt?

...zur Frage

Macht Trump jetzt Krieg gegen Assad?

Hallo,

der syrische Diktator hat schon wieder Giftgas gegen die Bevölkerung eingesetzt und Trump wirft dem Iran und Russland eine Mitschuld vor.

Meint ihr, jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, wo Trump Assad direkt angreifen wird? Vor etwa einem Jahr hat es schon einmal eine ähnliche Situation gegeben, wo Trump die Bombardierung einer militärische Einrichtung Syriens befohlen hatte.

Ich würde mir wünschen, dass Assad weggebombt wird, damit das Blutvergießen und das Abschlachten ein Ende hat... Selbst wenn die Region danach instabil wird, ist das meiner Meinnung nach die einzige Lösung...

Quelle: https://www.bild.de/politik/ausland/donald-trump/trump-assad-ist-ein-tier-55328390.bild.html

...zur Frage

Nordkorea Krieg mit USA, wird das zum Weltkrieg?

Nordkorea will ja angeblich mit den USA Krieg machen... Denkt ihr, es kommt soweit zu einem Weltkrieg? Ich habe voll Angst :(

...zur Frage

Wenn ein Atomkrieg zwischen Nordkorea und den USA bevor steht? Was würde dann Deutschland passieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?