Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dass die meisten Syrier in DE nach 10 Jahren nicht mehr hier sind?

12 Antworten

Wenn die Wut der Deutschen gegenüber den nicht integrierbaren, überwiegend muslimischen Flüchtlingen weiter wächst, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch. 

Dann werden die meisten Syrer lieber wieder ihre alte Heimat aufsuchen und zu Papa Assad heimkehren, welcher zwischenzeitlich das Land etwas gesäubert und befriedet haben dürfte. 

Im übrigen kehren die meisten Menschen gerne in ihre Heimat zurück, wenn ihnen das Leben dort lebenswert und ungefährlich erscheint.

Das kann man jetzt nicht absehen ... das kommt darauf an, ob
endlich jemand den Assat beseitigt und auch die IS.

Syrer haben normalerweise keinerlei Interesse hier zu bleiben ... denen ihr Land wäre (ohne Assat und die IS) ein wahres Paradies ... da will niemand freiwillig nach DE, zu den völlig unkultivierten, eingebildeten, verschrobenen "deutschen" Vollpfosten.

So kann eigentlich nur jemand daherbabbeln, der noch nie im Leben ein Schwellenland wirklich erlebt hat.

0

Das hängt davon ab, wie sie behandelst und ob sie sich wohlfühlen. Wieviele Syrer wohnen denn momentan bei Dir?

Was möchtest Du wissen?