wie hoch ist die wahrscheinlichkeit bei nem herzinfarkt oder herzinfarktoperation zu sterben?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

leben 100%
tod 0%

4 Antworten

leben

wenn du das rechtzeitig erkennst (dass da was mit dem herzen nicht stimmt, und du schnell behandelt wirst (nitroglyzerin) sind die chancen ganz gut. eine ballondilatation ist zwar nicht unbedingt angenehm, aber ich habe das nun schon fünfzehn jahre lang gut überlebt.

Ich hab nen Infarkt gehabt u gehörte zu den 50Prozent,die so was überleben.Ich war allerdings schmerzfrei u wäre deshalb auch ohne Schmerzen gestorben,wenn das Gehirn keinen Sauerstoff mehr bekommen hätte.Hab ich jetzt Glück oder Pech gehabt.Bin aber doch froh dass ich noch lebe

statistisch gesehen ist jeder 4. erstinfarkt tödlich...schlaganfälle sind zwar nicht tödlich, sie machen den betroffenen aber meist lebenslang zum behinderten...

Kann man einen Herzinfarkt von Weed + Alkohol bekommen?

Kann man? Oder ist die Chance sehr gering?

...zur Frage

Herzkatheter: Risiko?

Welche Risiken gibt es beim Einsetzen eines Herzkatheters? Ich habe von einem Mann gehört, der durch den Eingriff auf einem Auge erblindet ist. Birgt der Herzkatheter wirklich so große Risiken, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, einen Herzinfarkt zu bekommen und welche Erfahrungen habt ihr selbst gemacht?

...zur Frage

Wieviel BPM braucht man für einen Herzinfarkt?

Und gibt es (beim Tanzen) schon vorher Symptome die darauf hinweisen dass man gleich/bald einen kriegen könnte?

...zur Frage

Sterben bei Schwangerschaftsabbruch?

Kann man bei einem Schwangerschaftsabbruch sterben? Und wie hoch wäre die Wahrscheinlichkeit dafür?

...zur Frage

Herz hinterwandinfarkt

ist ein Herz hinterwandinfarkt wirklich so gefährlich oder ist es egal Infarkt ist Infarkt ?

...zur Frage

Mit 17 einen Herzinfarkt?

Hallo,

ich bin 17 Jahre alt und habe sehr viele Ängste. Einer meiner größten Ängste ist eine Herkrankheit oder ein Herzinfarkt.. Jedes mal wenn mein Herz mir einen „Extra Schlag“ gibt oder es nur ansatzweise in der Nähe des Herzens sticht, denke ich sofort es ist irgendwas mit dem Herzen.. Ich hab auch öfter mal Herzrasen, oder mal schlägt es schneller und im anderen Moment wieder langsamer.. Manchmal fühlt sich das so an als würde kurz etwas in der Herzgegend „vibrieren“.. Ich war schon oft beim Arzt und es wurden viele EKG‘s gemacht und einmal sogar ein Herzultraschall wo alles untersucht und abgehört wurden ist, aber trotzdem habe ich mega Angst? Könnte es sein das ich einen Herzinfarkt bekomme? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit?

zu mir: Ich bin 17, ich rauche nicht, ich trinke nicht, ich bin nicht übergewichtig, ich bewege mich genug, ich ernähre mich nicht schlecht, und in meiner Familie hatte noch nie jemand eine Herzkrankheit... Trotzdem, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit eine Herzkrankheit zu haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?