Wie hoch ist die überlebungschance beim Vater meiner Freundin bzw wie lange kann er ca noch leben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit dem zweiten Stadium meinst du sicher einen Tumor im 2.Grad. Da kann er noch sehr lange leben. Das Vorgehen ist das übliche. Ich hatte auch einen Grad 2- Tumor und bei der ersten OP wurde ebenso verfahren. Das war vor 16 Jahren. Inzwischen konnte der Tumor vollständig entfernt werden und ich bin wieder gesund. Man geht bei Grad 2-Tumoren nicht gerne Risiken ein, denn sie sind nicht besonders gefährlich. Diese Tumoren wachsen noch sehr langsam und machen lange keine Probleme, man rechnet sie sogar noch zu den gutartigen Tumoren, aber sie können in den Grad 3 kippen und schneller wachsen, was eher selten passiert. Es gibt gute Behandlungschancen ohne Operation. Hat er ein Astrozytom, ist eine Bestrahlung erfolgversprechend, ist es ein Oligodendrogliom, wirkt die Chemotheraopie, in dem Fall eine Tablettenchemo, die man zuhause machen kann, sehr gut. Wahrscheinlich liegt der Tumor ungünstig, so dass man ihn nicht vollständig entfernen kann, aber weil solche Tumore oft zeimlich groß sind (meiner ging Richtung Tennisball) kann er nach einer Teilentfernung noch jahrelang wachsen, ohne zu stören, Platz hat er ja. Vielleicht brauchts in ein Paar Jahren wieder eine Operation...ich hatte 4. Grüß ihn von mir und wünsch ihm alles Gute, das wird schon wieder!

Hallo. War es ein Glioblastom? Das ist ein Tumor der sich im ganzen Hiner verbreitet. Haben meistens nur ältere Männer u. Frauen. Wenn es sich um so einen Tumor handelt, lebt er leider nur noch einige Monate, mit Glück 1-2 Jahre. Tumor 2 Stadium sagt so nichts aus. Man muss wissen was für ein Tumor es ist. Und ob er bösartig ist. Der oben genannten ist der bösartigste den es gibt und nicht heilbar. Und da kann man nur zum Teil herausoperieren, da er sich eben ins tife Gewebe frisst. Und da kann man nicht operieren. Man würde merh kaputt machen als helfen.

Wenn es sich aber um einen gutartigen Tumor handelt, dann keine Sorge. Die sind nicht tödlich.

War es ein anderer Krebstumor, kann man die Reste die im Hirn sind auch einkapseln, das heißt es wächst nicht weiter. Nur kann sich an eienr anderen Stelle ein Neutumor bilden. Das kann aber auch 5-10 Jahre dann dauern. Solange es ihm gut geht und er regelmäßig zur Untersuchung geht und alles OK ist, braucht man sich auch nicht zu sehr sorgen. Wenn er aber anfängt zu krampfen oder nur noch Kopfschmerzen hat oder andere neurologische Ausfälle wie lähmungen und anderes, kann eine neue Chemo helfen, aber heilen meist nicht mehr. Ihc selbst habe leider meinen Sohn im Alter von 4 Jahren an einem bösartigen Gehirntumor verloren. Man konnte den Tumor ganz entfernen. Aber er hatte mittlerweile schon gestreut. Leber, Nieren und Knochen waren betroffen. Er wurde am 04.04. 4 Jahre alt und starb genau am Ostern am 12 April 1986. So kann man das nicht sagen, weil man nicht weiß, was für ein Tumor es ist, ob er Ausfälle hat, ob ma ihn gesagt hat, dass er nicht mehr lange Leben würde. Oder weiß er darum? Viele werden geheilt und werden auch sehr alt. Ist eben verschieden. Weißt du was für ein Tumor er hatte oder noch an Resttumor hat?

Tammy

vielleicht sitzt er an einer Stelle wo er das Gehirn schädigen würde, wenn er komplett entfernt würde. Vielleicht war aber auch die Gefahr andere Gefäße zu verletzten zu groß. Wie lange sie damit noch leben kann, kann ich nicht sagen, aber du kannst im nur sagen, dass du immer für ihn da bist wenn er dich braucht. mehr kannst du im Moment nicht tun. Wahrscheinlich ist er noch zu geschockt oder will dich damit nicht belasten.

Bei nebenwirkungen oder risiken fragen sie ihren Artzt oder apotheker. Ich denke mal hier können dir die wenigesten helfen. Frage einfach mal einen Artzt.

Nein, können wir definitiv nicht, da uns weder der Patient noch seine Unterlagen bekannt sind und wir hier auch keine Diagnosegeräte außer unserem Webbrowser haben.

Oh je, das kann sehr sehr unterschiedlich sein.. Am besten du erkundigt dich bei einem Arzt...

Viel Glück und Kraft

Was möchtest Du wissen?