Wie hoch ist die Lohnsteuer bei Steuerklasse III und ca. 1000, Euro brutto?

1 Antwort

Es gibt Nettolohnrechner im Netz, z. B. auf der Website des Bundesfinanzministeriums. Und sonst kannst Du auch nach "Nettolohnrechner" googeln. Werte und Steuerklasse eingeben- und schon hast Du alle Angaben einschließlich Abgaben für Sozialversicherung. Und dann kannst Du auch höhere Beträge eingeben und feststellen, ab wann Du Lohnsteuer bezahlen musst. Und wenn Du bisher mir Weihnachtsgeld rd. 8.900,00 € brutto hattest und Dein Mann selbständig ist, kann die Nachzahlung mit rd. 30 % einschließlich Kirchensteuer und Solidaritätszuschlag passen, denn Dein Gehalt war nicht mit Lohnsteuern belastet.

1000 Euro Steuern nachzahlen?

Mir kommt´s grad echt hoch...

Ich sitze gerade an der Einkommensteuererklärung für 2017.

Situation:

Ehemann: Jahreseinkommen € 30.000 Steuerklasse III

Ehefrau: Jahreseinkommen €12.000 Steuerklasse V

Ein Kind (12 Jahre)

Weg zur Arbeit: 5 km

Sonst nix.

Jetzt sollen wir über 1000 € Steuern nachzahlen. Kann mir mal jemand auf deutsch sagen warum ? Ich zahle jeden Monat Lohnsteuer, meine Frau auch...

Wieso jetzt nachzahlen ?

Jetzt bitte keine nützlichen Tips, wie Ihr hättet auf IV / IV gehen müssen...

Alle "Rechner" sagen III / V ist das günstigste...

...zur Frage

Steuererklärung: Zählt das nachgeholte Abitur zu den Werbungskosten oder Sonderausgaben?

Hallo liebe Community,

 

ich mache zurzeit meine Steuererklärung, aber ein Punkt ist mir unklar.

Ich hole derzeit auf dem Abendgymnasium mein Abitur nach. Der Besuch hat überhaupt nichts mit meiner Arbeit zu tun, es ist also keine Fortbildung o. ä.

 

Meine Frage ist nun, wo kann ich die Fahrtkosten dorthin absetzen?

Bei den Werbungskosten oder bei den Sonderausgaben? Ich habe schon im Internet viel nachgeschaut, doch keine klare Antwort gefunden.

 

Bei den Werbungskosten wird argumentiert, dass es dies nicht sein kann, weil eben das nachgeholte Abitur überhaupt nichts mit meinem Job zu tun hat.

Bei den Sonderausgaben wird argumentiert, dass dies nur für die erste Berufsausbildung zählt. 

Was ist nun richtig? Und wie setze ich das dann an; 0,30 € für Hin- und Rückfahrt pro gefahrenen Km!?

Und; zählt Fachliteratur für das Abendgymnasium, Schulgeld usw. dann auch zu Werbungskosten / Sonderausgaben?

 

Danke, viele Grüße und frohe Weihnachten :)

...zur Frage

Steuerklasse 3. Wieviel abzüge muss ich hinnehmen bei 600 Euro brutto?

...zur Frage

Einmalzahlung/Prämie Steuerklasse 5 bleibt nichts

Hallo, habe für meine bestandene Prüfung im öffentlichen Dienst eine Prämie von 400€ bekommen - Brutto -. Davon bleibt nach Abzügen aber nichts übrig... Vor allem Lohnsteuer ist extrem hoch bei 286€. Bin in Steuerklasse 5. Kann das sein? Danke schonmal...

...zur Frage

Hallo, ich bin Selbständig in Deutschland meine Frau möchte jetzt in Luxemburg arbeiten und unsere Kinder auf die Steuerkarte was macht das bei mir Steuer ?

...zur Frage

Steuern zahlen, wenn man heiratet als Student?

Hallo,

als Student hat man ja die Steuerklasse 1. Wie ist es, wenn man heiratet und als Werkstudent arbeitet und weniger als 1000 € Brutto verdient? Muss man dann Steuern zahlen, wenn der Ehepartner die Steuerklasse 3 oder 4 nimmt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?