Wie hoch ist die Lebenserwartung einer mit Katzen-Aids infizierten Katze?

2 Antworten

erstmal - mach dich jetzt nicht verrückt .es ist im ersten moment schockierend , wenn man erfährt , dass sein Tier fiv hat , aber die Katze kann trotzdem damit alt werden . Mir ist vor 13 Jahren ein Kater zugelaufen - bei der Kastration hab ich ihn gleich testen lassen und er hatte fiv - hab ich damals auch Panik gekriegt - aber mein Kleiner hat noch ein schönes langes Leben gehabt , er ist im letzten Oktober gestorben .er wurde ca. 15-16 Jahre. das fiv kann deine Katze schon als Baby (im Mutterleib)von der infizierten Mutterkatze bekommen haben . Unkastrierte Kater übertragen es sehr oft - wenn sie ihre "Kämpfe" austragen. also Blut über Blut und Sp.. übertragung . warum muß sie Tabletten nehmen ? - geht es ihr schlecht ? mein Kater bekam keine Medikamente , nur er hatte in seinem ganzen Leben 5 mal kurze Erkrankungen , die nach Behandlung schon nach Tagen wieder überstanden war . INTERFERON wird auch manchmal gegeben , aber auf Dauer zerstört das die Nieren , mach es lieber nicht - Wenn du deinem Tier viel Liebe gibst und KEINEN Stress(ganz wichtig!) antust , wird die Katze auch genauso alt , wie eine gesunde -.

oh danke durch deinen text fühl ich mich gleich viel besser und hab wieder mut. es ist nur so. ich kenne mich nicht aus.und alleine das wort AIDS ist ja schon schokierend!!^^ weisst du villeicht wann im durchschnitt die krankheit ausbrechen kann?? beim mensch ist es ja so dass sie immer ausbrechen kann(naja, bei katzen wohl auch) der tierarzt hat ihr solche tabletten gegeben für stärkung des immunsystems. und wie ist das wenn die katze mal krank werden sollte??Ist dass dann nicht gefährlich?? Wegen ihrem schwachen immunsystem??

0
@CassyLulu

also- nochmal - Fiv ist eine immunschwäche , das tier ist anfälliger , deine katze kann zum Beispiel schneller eine lungenentzündung bekommen , als andere , wenn du merkst , dass es ihr nicht so gut geht , sofort zum Tierarzt , je schneller das tier behandelt wird , desto schneller ist es wieder behoben .du fragst in welchen abständen die "Krankheit" ausbricht - da gibt es keine regel , bei meinem Kater war das unterschiedlich - in einem Jahr hatte er 2 Schübe - dann war 3Jahre Ruhe .

ich könnte dir natürlich jetzt endlos lange darüber berichten , aber ich glaube , damit wärst du jetzt überfordert . vertraue auf meine Erfahrung !- nur will ich dir ans Herz legen - GANZ WICHTIG ist , dass deine Katze so wenig wie wöglich STRESS ausgesetzt ist - das ist GIFT für Aids-Katzen ! wenn du noch wichtige Fragen hast , kannst du mir ja eine Nachricht schicken .- und übrigens - das ist nicht ansteckend - mein Kater ( er war ein gutmütiger , der nie agressiv war) lebte mit seinen 3 Katzenkumpels zusammen , das war erst für mich undenkbar - aber ich hatte einen guten Tierarzt , der mich gut aufklärte - .meine Tiere sind alle noch gesund und munter .

0

wir hatten eine katze mit aids sie hatt den virus in sich getragen er ist aber nicht ausgebrochen. die katze ist 13jahre alt geworden.

also keine angst vieleicht bricht bei deiner katze das virus auch nicht aus.

danke das ist wenigstens ein trost. Aber wie hoch ist denn die wahrscheinlichkeit dass die krankheit nicht ausbricht. seit gestern denk ich an nichts anderes...ich werd noch verückt...naja...danke für den trost

0
@CassyLulu

DIE Krankheit gibt es nicht . es ist nur der Erreger - das immunsystem - genau wie bei Menschen- die sind nur anfälliger für alle möglichen Krankheiten .

0

Jemanden anstecken ohne positiv zu sein?

Hi Leute, habe seit einiger Zeit ein kleines Problem und es zwar folgendes.

Ich war vor einiger Zeit (ca. 6 Monate) mit einem Mädchen zusammen. In der Zeit davor hatte ich schon ziemlich viel Verkehr mit anderen Mädchen und teilweise (ich weis es ist dumm aber ich war bzw. bin eben noch ziemlich jung und dumm) ungeschützten. Jetzt ist folgendes passiert. Wir haben uns vor ca einem halben Jahr getrennt. Vor kurzem kam sie zu mir und meinte sie währe HIV positiv und das ich sie angesteckt hätte. Ich hatte selbst keine Ahnung ob das nun der Fall war oder nicht, aber ich war ziemlich erstaunt als ich 2 Tests machen lies und beide negativ ausfielen.

Als ich sie damit konfrontiert habe meinte sie das es möglich währe mir das HIV eingefangen zu haben, an sie weiter gegeben zu haben und das mein eigenes Immunsystem hinterher den HIV Virus ausgestoßen haben kann. Also das ich sie im Klartext angesteckt habe, aber selbst nicht positiv bin. Erst hielt ich das für totaler Blödsinn, aber okay es ist vieles möglich, deshalb wollte ich nun mal einige Experten um Rat fragen.

Ist es möglich das ein Man sich irgendwo den Virus einfängt und ihn durch Verkehr an ein Mädchen weitergibt und hinterher selbst negativ ist?

...zur Frage

Katzen mit AIDS - Übertragung auf Menschen?

Wenn eine Katze mit dem HIV Virus diagnostiziert ist, kann sie dann bei Blutübertragung auch Menschen anstecken? Ich habe zuvor davon noch nie etwas gehört, dass auch Tiere HIV oder AIDS kriegen können. Ist die Krankheit auch so verbreitet wie bei Menschen?

...zur Frage

Beschäftigungen für Übernachtungspartys für 2 Mädchen im Sommer

Hey also wir wollen eine Zweier - Sleppover party in den Sommerferien machen und sammeln gerade Ideen die weder anspruchsvoll sind noch viel kosten so 1 zwei euros sind ok aber nicht mehr als 10€

Eure KIM (GinaGipsy) und Jana (MileyandHannah)

<3

Bitte keine Kommentare zu Themas

...zur Frage

Mutter will nicht das beste für meine Katze bezüglich Futter und Gesundheit.Was machen?

Hallo.Ich habe seit längeren eine Katze die 3 Monate alt ist.Meine Mutter meint das whiskas und der ganze Müll reicht,und das meine Katze auch ohne einen bescheuerten Trinkbrunnen und Riesenkratzbaum und 2.Katze auskommt.Ich finde sie braucht das alles DAMIT sie nicht krank wird.Sie darf ja auch auf gar keinen Fall in die Wohnung kotzen.Ganz ehrlich dann hätten wir uns gar keine Katze holen brauchen

...zur Frage

Wie bekommen Männer Aids?

Wie bekommen Männer Aids? ich habe keine ahnung ob sie das schon haben oder es erblich befingt ist... können sie mir weiter helfen? danke Loveeyuuu♥

...zur Frage

Meine Katze ist gerade gestorben :´(

Hallo

Meine Katze wurde gerade von einem Auto überfahren :´(

Ich bin 13 Jahre alt und gerade alleine zuhause.

Die Katze ist 4 Jahre alt geworden.

Was soll ich jetzt machen ?

Wie geht man mit dem Tod einer Katze um ?

Kann man eine Katze beerdigen ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?