Wie hoch ist die Kaltmiete, die die Arge Köln übernimmt?

2 Antworten

In Köln ist die angemessene Miete 6,90 €/m² kalt incl. kalte Nebenkosten plus 1,30 €/m² für Heizkosten. Die angemessene Größe ist 45m² für den ersten Bewohner und jeweils 15m² für jeden weiteren.

Für Alleinstehende wird 310,50€ kalt unabhängig von der Wohnungsgröße anerkannt, bei mehreren Personen darf die Quadratmetermiete nicht überschritten werden. Auch bei teureren Wohnungen lohnt es sich, sie überprüfen zu lassen, da es einen gewissen Entscheidungsspielraum gibt.

Du solltest die Wohnung vor Vertragsunterzeichnung genehmigen lassen und mit der Genehmigung die Übernahme der Kaution beim Wohnungsamt beantragen. Ohne Genehmigung oder nach Vertragsunterzeichnung hast Du keine Chance mehr, dass die Kaution übernommen wird. Für die Genehmigung brauchst Du die Zustimmung zum Umzug aus deinem derzeitigen Wohnort.

Was möchtest Du wissen?