Wie hoch ist die Chance auf eine Schwangerschaft?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich bin Krankenschwester in der Gynäkologie: Die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, liegt in jedem Menstruationszyklus bei etwa 15-25% (vorausgesetzt, Sie machen alles richtig und haben Geschlechtsverkehr an den fruchtbaren Tagen). Von den Frauen, die ein Kind wollen und schwanger werden, werden etwa 50% während der ersten 3 Monate, in denen sie dies versuchen, schwanger; bei etwa 75% klappt es innerhalb der ersten 6 Monate; 90% werden innerhalb eines Jahres schwanger. Durchschnittlich dauert es etwa 4 Monate schwanger zu werden. Unregelmäßiger Zyklus Falls Ihr Menstruationszyklus unregelmäßig ist, dauert es durchschnittlich länger, bis Sie schwanger werden, weil es schwieriger ist, die fruchtbaren Tage zu ermitteln. Die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, sinkt, wenn die Frau älter als 30 Jahre ist. Und bei einer so veralterten Verhütungsmethode ist die Wahrscheinlichkeit ungefähr genauso hoch, wie ganz ohne Verhütung, wenn das überhaupt als eine Bezeichnen kann. Diese Statistik zeigt also die Prozentzahlen ohne Verhütung Ich hoffe das war hilfreich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bestimmt mindestens 30 prozent ist ja nicht ganz ungefährlich grad in den tagen an denen man fruchtbar ist... das nächste ma besser verhüten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Coitus Interruptus, leben wir noch im Mittelalter, schon mal was von Präservativen gehört.? Coitus interruptus in den fruchtbaren Tagen hat eine Wahrscheinlichkeit der Befruchtung von 85%, geschätzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

70 %, selbst wer vor dem Segen die Kirche verlässt,bekommt Weihrauch ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?