Wie hoch ist derzeit der Anteil an muslimischen Frauen in deutschen Frauenhäusern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hab ein paar Frauen auf Frauenhäusern getroffen bzw. von Ihnen gehört, weil die sind ja dann alle auch miteinander dann befreundet. Meist ausländische Frauen oder deutsche Frauen die mit Ausländern zusammen waren und Kinder haben.

Die Frauen haben sich diese Typen aber oft ausgesucht und betrügen ander Männer später und nutzen einfach das Angebot der Frauenhäuser. Einige haben Eigentumswohnungen und sind finanziell gut gestellt. Andere sind Prostituierte die einem Mann damit versuchen Druck zu machen, der sie geheiratet hat. Andere sind spielsüchtig oder drogensüchtig und kriegen ihr leben nciht auf die Reihe und bauen damit eine drohkullise gegen einige Männer auf die manchmal nur helfen wollten. Da wird das "Ich bin das arme Opfer weil ich Frau ujnd dir als Mann glaubt ja eh keiner voll ausgespielt". Mach was ich will, weil das Liebe ist. Oder Ich ruf die Polizei und hole mir jetzt erstmal Rückendeckung. Das ist manchmal Drama pur. - Jedenfalls ein Hohn für alle Frauen denen es wirklich mies geht.

Was möchtest Du wissen?