Wie hoch ist der Zertifizierte SAP-Finanzbuchhalter wert?

4 Antworten

Die Fähigkeit mit SAP umzugehen ist für große Unternehmen nicht schlecht da arbeiten einige mit SAP Software.

Ich weiss nur nicht was das genau ist. Klingt für mich beim ersten lesen nach eine art Kurs in der man SAP Fibu lernt? Wenn dem so wäre würde ich dem nicht soo viel Gewicht geben, nur zu lernen mit der Software umzugehen aber die Grundtechnik des Buchens nicht zu lernen fände ich etwas kritisch. Als Zusatzqualifikation zum ausgebildeten Buchhalter ist es sicher gut.

Aktuell kenne ich auch einige Arbeitgeber die Buchhalter suchen, der Markt gibt wohl grade nicht so viel her. Aber wie gesagt lieber einen "echten" Buchhalter  / Steuerfachangestellten der sich in die Software einarbeitet als ein Softwarekundigen der versucht eine Buchhaltung zu erstellen denn solche Leute buchen gerne mal Belege aber ohne Hitnergrundwissen entsteht dadurch schnell mal viel Arbeit das ganze zu korrigieren.

(Natürlich ändert sich das ganze dramatisch wenn der Zertifizierte SAP... eine Grundlegende Ausbildung ist ^^)

Hallo, MarcoAH.

Eine SAP-Zertifizierung macht in erster Linie Sinn, wenn Jemand als Poweruser oder als SAP Berater neue Prozesse in Unternehmen einführen soll.

Für den Einstieg in einem Unternehmen ist es wichtiger, die Basics zu kennen und anhand der definierten Prozesse das Tagesgeschäft zu bearbeiten.

Man wird nicht von Null-auf-Hundert in eine Firma eingestellt und darauf angesetzt, Prozesse zu optimieren, die man noch gar nicht kennt.

Also - Fazit: Zertifizierung schadet nicht, Du solltest aber auch nicht allzugroße Hoffnungen in sie setzen.

Mindestens genau so wichtig sind fachliche Kompetenz, Fleiß und Zuverlässigkeit und Spaß am Beruf. Die Kür kann sich parallel zu den wachsenden Aufgaben entwickeln. Das lässt dem Arbeitgeber auch ausreichend Zeit, Dich kennenzulernen und zu erkennen, wo Du am Besten zum Nutzen des Unternehmens unterstützen kannst.

Viele Grüße

krato333

Kommt immer drauf an, wie der zertifizierte Buchhalter das verkauft. Man kann auch nur Buchhalter damit werden und nicht Rennfahrer oder Pilot.

Und man lernt, dass es keine Masseinheit für "wie hoch .... wert" gibt.

SAP Profis bitte?

Hallo

Hilfe ich bin neu im Job und Krieg es nicht hin.

Soll eine Schlussrechnung schreiben. Habe verkaufsanzahlungsanforder. erstellt. Wie mache ich daraus eine Rechnung? ?. Wenn ich auf ok klick verschwindet alles.

Wo ist die Rechnung?

...zur Frage

Ich möchte einen Debitorenverlust buchen. Kennt jemand den Transaktionscode im SAP. Der Debitor sollte ausgeglichen sein und der Verlust ins Konto Deb.Verlust?

...zur Frage

Weiterentwicklung - Software Developer C# oder SAP mit JAVA

Hallo Leute, ich bin hier neu und das ist hier meine erste Frage und hoffe , dass ich gute Antworten bzw. Rats von euch bekommen werde. ich männlich und 37J. habe einen Uni Abschluss als Industrial Management (vergleichbar mit BWL) im Ausland hinter mir und auch einen IHK Abschluss als Fachinformatiker Anwendungsentwickler im Jahr 2009 in Deutschland natürlich und 2,5 Jahre Erfahrungen in diesem Bereich.

In meiner Alten Firma musste ich alles machen. Von HTML/PHP/Flash Internetseiten bis Desktop Anwendungen in Visual Studio (Basic und C#), Microsoft Word und Excel Add-ins, Microsoft Navision Anpassungen und auch teilweise Server verwalten.

Also da kleine Firma und viele unterschiedliche Aufgaben, habe ich mich nicht gut in einer Programmiersprache vertiefen konnte und nun als ich Arbeitslos geworden bin, weiss wirklich nicht wo ich mich bewerben kann und als was!

Die Sache habe ich mit der Agentur für die Arbeit besprochen und die waren so nett, dass Sie mir eine Bildungsgutschein erstellt haben und zwar für 8 Monate Lang.

Ich habe jetzt wieder die Chance mich weiterzuentwickeln aber weiss ich nicht wo und was ich lernen soll!!

ich wollte zuerst einen C#(WPF, MVVM) und ASP Kurs besuchen, welche Microsoft Zertifizierung mitbringen könnte, aber leider hatte der Kurs nicht statt gefunden da weniger Teilnehmer :(

Es gibt auch einen 8,5 Monatige Kurs als Netzwerkadministrator (Windows/Linux/CISCO) mit ein Paar Zertifikate (Microsoft,Oracle,COMPTIA/CISCO).

und einen 7,5 Monatige Kurs als SAP Entwickler mit SAP Zertifikat und JAVA Zertifikat von Oracle.

Meine Bekannten haben mich von Netzwerkadministrator abgeraten und meinten, dass ich entweder C# oder SAP machen muss.

Die Frage ist ob ich nun als SAP Entwickler mit JAVA Zertifikat von Oracle bessere Chancen habe einen guten Job zu finden (ich meine auch gut bezahlt werde) oder eher nicht und als C# Entwickler bin freier Programmier mit Microsoft Titel welcher international anerkannt ist und sich auch nicht nur für ein bestimmtes Software wie SAP begrenz.

Bitte vernünftige Antworte geben mögliche Gehaltsvergleiche und Chancen immer schneller an die Arbeit zu kommen.

Danke vorab für euer Antworten.

Kia

...zur Frage

Als Industriemeister Metall gute Chancen bei SAP?

Hallo Leute ...

ich bin gerade in der Weiterbildungsmaßnahmen zum Industriemeister Metall und wollte euch mal fragen wie es anschliessend aussieht mit SAPler ?

Ich habe einige sehr gute Sachen gehört und war sehr begeistert und mir überlegt dies auch anzustreben! Welche Chancen habe ich anschliessend nach der Weiterbildungsmaßnahmen zum Industriemeister? Ich habe auch gehört man kann SAP Partner werden ?! Habt Ihr irgendwelche Ideen oder Erfahrungen damit ? Ich bedanke mich für jede Antwort.

MFG

...zur Frage

Chancen Geld wieder zu bekommen bei Betrug

Ich wollte mal fragen wie hoch meine Chancen sind das Geld wieder zu bekommen, wenn ich den Verkäufer der mich betrogen hat Anzeige? Ich besitze diese Informationen Kontodaten, Vor-Nachname, Stadt. Hat vielleicht schon jemand damit Erfahrung gemacht und kann mir sagen ob ich da gute Chancen habe?

...zur Frage

Österreichisches Bundesheer - Kraftfahrer

Hallo!

Wie hoch glaubt ihr sind die Chancen mit einer Tauglichkeitsstufe von 6 zu den Kraftfahrern vom Heer zu kommen?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?