Wie hoch ist der Wertverlust eines gebrauchten Mittelklasse Wagens?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

der Wert sollte sich bei dem Fahrzeug über die Schwackeliste ermitteln lassen. Mehrausstattung erhöht den VK http://www.schwacke.de/index2.php . Der Preisverfall wird etwas höher ausfallen

http://www.tuev-sued.de/auto-fahrzeuge/bewertungen-gutachten-zertifikate/auto-privat-check

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von utnelson
02.02.2016, 14:52

Wie sehr kann ich gleichwertigen Angeboten bei z.b. Autoscout beachtung schenken?

0

Dürfte sich so bei 15.000 einpendeln, wenn es gut läuft und du nicht zu viele km runter fährst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

pro Jahr musst du etwa 10 %  bis 15 % vom Neupreis abziehen, je nach Kilometerleistung und Zustand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vando
02.02.2016, 15:15

Und dann nach spätestens 11 Jahren?

0

Der Händler wird nächstes Jahr schätzungsweise 12.000€ Zahlen.

Wenn Du ihn Privat verkaufst, etwa 16.000€

Dann muss das Auto aber wirklich im Top Zustand sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von utnelson
02.02.2016, 15:09

Da lässt sich aber bestimmt was machen, wenn ich zum Audi-Händler gehe, wo ich auch jedes mal Wartung machen lasse, und an einem Neuen interessiert bin, oder?

Bzw. kann ich so argumentieren dass wenn ich 15.000 haben möchte sie mir aber nur 12 geben, das dann als Rabatt auf den neuen haben will? So wäre es doch im Interesse von beiden...

0

Wenn das Auto in einem guten Zustand ist bekommst du so um 15000 Euro dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin zwar kein Hellseher, aber er dürfte sich so zwischen 10.000,- und 12.500,- Euro ein pendeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?