Wie hoch ist der Lohn als ungelernte Kraft in der Landwirtschaft bzw. als Treckerfahrer?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sagen wir mal so - der gesetzliche Mindestlohn beträgt bekanntlich in Deutsch-land 8,50 €. Hat Dein Freund in der Landwirtschaft nicht gelernt, gilt er hier natürlich als ungelernte Kraft. Lediglich die Führerscheinklasse T bringt ihm qualifikationsmäßig Vorteile, was sich (eventuell ?) auch finanziell positiv bemerkbar macht, genauso wie möglicherweise körperlich schwerere Arbeit. Als ungelernter Berufseinsteiger sollte er also erst einmal den Ball flach halten und unter Beweis stellen, was er in einem neuen Berufsfeld zu leisten vermag, bevor er einen (zu) hohen Stundenlohn ansetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?