Wie hoch ist der KV-Beitrag und die Einkommenssteuer bei einer aufgeschobenen Rente vom Freiberufler mit ca. 10.000 Euro jährlichem Bruttoeinkommen.?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kann nicht beantwortet werden.

  • Welcher Einkunftsart sind die 10.000,- € zuzurechnen (ausschließlich selbständige Arbeit)?
  • Wie alt ist die Person?
  • In welchem Kalenderjahr wurde erstmalig gesetzliche Rente beantragt?
  • Welche Art der Krankenversicherung liegt vor (privat, gesetzlich, freiwillig gesetzlich)?
  • Welche Art von Aufschubrente ist gemeint?

Was möchtest Du wissen?