Wie hoch ist der Durchschnittlicher Benzinverbauch, bei einem "alten" Auto?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo!

Das kommt drauf an was du dir kaufst ---------> für dieses Geld kannst du in Deutschland sowohl 'nen 10 Jahre alten Kompaktwagen à la Ford-Focus, einen 15 Jahre alten Audi A4 oder eine 20-25 Jahre alte Mercedes S-Klasse kaufen ;)

Der typische Kompakte von 2006 war schon recht sparsam (6-7 Liter, vllt. auch 8), und auch eine 15 Jahre alte Mittelklasse sollte bei normaler Motorisierung (keine dicken Sechszylinder) nicht über 8-9 Liter Spritverbrauch im Drittelmix rauskommen.

Kaufe dir am besten einen Kompakten ----------> eben z.B. den Focus oder sowas in der Art ... sind ausreichend komfortabel und geräumig für längere Strecken & auch recht sparsam. Ein Geheimtipp ist auch der Mondeo von 2004 bis 2007 ------> ein tolles Auto, gerade als Diesel auch sehr sparsam :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt immer stark auf ...

  • Motorgrösse
  • Baujahr
  • Marke/Modell
  • etc.

... an den ein Honda Civic von 1972 verbraucht im Durchschnitt mehr als eine Honda Civic von 2015, egal welche Motorengrösse.

Den von Jahr zu Jahr werden die Motoren immer ''Sauberer'', weil sei weniger Liter Benzin verbrauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht unbedingt eine Frage des Alters oder des Fahrzeugwertes was ein Fahrzeug verbraucht.

Hubraum und Leistung sind entscheidene Kriterien. Und natürlich auch ganz entscheidend: der persönliche Fahrstil.

Um über den Verbrauch eines speziellen Fahrzeug Auskunft zu erhalten,empfehle ich:

http://www.spritmonitor.de/

Dort kann man schon sehen, wie unterschiedlich die Verbräuche der einzelnen Fahrzeuge gleichen Typs sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt vom Fahrzeug ab und nicht vom Preis des Fahrzeugs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist auch noch von der Jahreszeit abhängig, im Winter dann noch etwas höher, manche kommen dann im Stadtverkehr bis ca 12 L.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf Deine Fahrweise an. Bleifuß steigert erheblich den Benzinverbrauch. Ich schätze mal so 7 - 9 Liter auf 100km.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man so genau nicht sagen, wenn du ein Auto kaufen willst, kannst du dich über den Benzin verbrauch direkt informieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist für dich ein altes Auto? Und welches Konkrete meinst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?