Wie hoch ist der Chemie Anteil in einem GeografieStudium (humangeografie) und wie viel Prozent der Fachliteratur ist auf englisch?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Bereich der Humangeographie spielt Chemie in den meisten Themenbereichen keine Rolle. Lediglich der Bereich Ressourcenmanagement fällt mir gerade ein, in dem Chemie wichtig ist.

Bei der Fachliteratur kommt es auf den Themenbereich an. Bei allem, wozu es halbwegs aktuelle Forschung gibt und was nicht ausschließlich in Deutschland relevant ist, gibt es natürlich englische Literatur.

Chemie wird höchstens als Basis ein oder zwei Fächer benötigt, kommt auf die Uni an. Auch wie viel Englisch du brauchst hängt von der Uni ab, die Fachliteratur und Papers sind meist nur auf Englisch, oft auch ganze Kurse. Also ein gewisses Level wirst du irgendwann schon brauchen.

2/11 und 21,7%

Sind diese 2/11 versetzungsrelevant oder lediglich nur Bausteine die in Module eingearbeitet werde?

0

Was möchtest Du wissen?