Wie hoch ist der Baum hier, wie kann man das eigentlich rechnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na, die Hausaufgaben willst Du hier wohl nicht gemacht haben, oder?

Kleine Hilfe:

Teile die Höhe des Baumes gedanklich in zwei Teile. Denke Dir dazu eine zusätzliche waagerechte Linie in 1,70 m Höhe. Zu dem unteren Teil von 1,70 m Höhe musst Du dann noch den oberen Teil addieren, und den kannst Du mit dem Strahlensatz berechnen.

So, das sollte reichen. Ein bisschen denken sollst Du ja schon noch selbst.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Innerhalb von 0,8 m ist der hoehenunterscheid 0,4 m. Den Rest solltest du einfach herausbekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?