Wie hoch ist das sucht Risiko wenn man mit 15-16 Jahren, 4 mal im Jahr richtig saufen geht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Sucht kann sich nur dann entwickeln, wenn psychische Probleme vorliegen, zb Unzufriedenheit mit sich selbst, Minderwertigkeit, familiäre Probleme usw. Ansonsten ist man nicht süchtig, schwimmt wahrscheinlich dann nur mit dem strom, um sich cool zu fühlen. Mach dir darum keine Sorge, andere in deinem Alter gehen leider jedes Wochenende so richtig saufen -_-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moin28
18.06.2017, 14:38

Ich z.b.

0

Das Risiko für was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tabakboss
17.06.2017, 15:16

Alkohol sucht

0
Kommentar von GoodFella2306
17.06.2017, 15:16

ein Risiko für Alkoholsucht ist nicht gegeben, den für eine ausgeprägte Alkoholsucht müsste man zum einen regelmäßig trinken und somit erstmal eine Sucht entwickeln.

0

Da würde ich mir nicht gedanken über sucht machen sondern die folgen vom gelegenheitstrinken. Da ist der regelmäßige konsum meiner ansicht sogar besser weil du in Anführungsstrichen noch die kontrolle behälst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht sonderlich hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?