Wie hoch ist das Sozialgeld bei nicht dauernder Erwerbsminderung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Blümchen !

Dir steht min. das zu,was du bisher als ALG - 2 bekommen hast,abzüglich evtl. gezahlter anrechenbarer Rente.

Es gibt nun mal einen Grundbedarf und der liegt im ALG - 2 genauso hoch / niedrig,wie im SGB - Xll auch und dazu können dann eben ggf.noch Mehrbedarfe kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isomatte
23.02.2016, 19:45

Ich danke dir sehr für deinen Stern !

1

Stell die Frage mal im Fachforum von www.Tacheles-Sozialhilfe.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blumenFee47
22.02.2016, 16:56

Danke...das werde ich machen...helfen die einem dort..weil ,ich bin ganz unten......lg blümchen

1
Kommentar von FrauFriedlinde
22.02.2016, 17:11

Elo-Forum ist auch gut!

1

Was möchtest Du wissen?