Wie hoch ist das Risiko, dass ich mich mit HIV angesteckt habe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Wahrscheinlichkeit (rein rechnerisch) ist sehr gering - und selbst wenn sie tatsaechlich HIV Positiv sein sollte, dann heisst das noch lange nicht, dass du dich auch angesteckt haben musst. So einfach infiziert man sich nun auch nicht mit HIV.

Ich wuerde momentan keinen Grund fuer eine Panik sehen. Gehe in 4 Wochen zum Gesundheitsamt und lass einen Test machen. Dann kannst du sicher sein !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keinen kopf die Wahrscheinlichkeit ist sehr sehr sehr gering

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimSchu1990
17.10.2016, 04:03

Danke, ich hoffe es ist so!

0

Du bist ganz sicher negativ - weil du so artig bereust...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand wird dir sagen können, ob du dich infiziert hast. Die Wahrscheinlichkeit spielt also keine Rolle. Wenn sie HIV hatte bestand ein Risiko. Und selbst wenn sie HIV hatte, könnte es sein, dass du nicht infziert bist. 

Ist wie Lotto spielen. 

Mach in ca. frühestens 4 Wochen einfach mal einen Test, dann weißt du Bescheid. 

Alles andere ist nur Spekulation. 

Gruß

eure Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man geh doch zum Arzt. Wie mich solche Fragen nerven, wenn du so dermaßen Angst hast, gehst du morgen direkt zum Arzt oder hältst dein Mund und lebst mit der Angst weiter, ganz einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimSchu1990
17.10.2016, 04:03

Niemand wird gezwungen auf Fragen zu antworten. 

1

Was möchtest Du wissen?