Wie hoch ist das Gehalt als Finanzberater?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Frag dich mal lieber, wie hoch die Kosten dafür sind, überhaupt erst mal einer zu werden.

Du musst Prüfungen ablegen und wirst anschließend registriert. Das alles gibt es nicht zum Nulltarif.

Ein Finanzberater ist weit entfernt vom Vesicherungskaufmann.

Tomstar16 06.07.2017, 23:38

Du meine Güte wenn sie mir nicht auf die frage antworten können/wollen dann lassen sie es bitte. Dankesehr

0
michi57319 06.07.2017, 23:41
@Tomstar16

Wie wäre es, mal darüber nachzudenken, welche äußeren Umstände für welchen Verdienst notwendig sind?

Als Verkäufer kann man dann viel Geld verdienen, wenn man entweder viel verkauft und großes Risiko eingeht, oder man ist angestellt, verdient weniger, hat aber dafür auch kein bis wenig Risiko.

Schon mal was von Stornohaftung gehört?

0

Das ist genauso wie die Frage was verdient ein Anwalt

Es gibt finanzberater die im Büro zu arbeiten und knapp 3000 brutto mitnehmen

Es gibt einige finabzberater die locker 10.000 mitnehmen

Und einige wenige die Unsummen verdienen.

Genau wie ein kleiner Anwalt im Verkehrsrecht etwas weniger verdient als ein Top Anwalt und Kanzlei Partner in den Staaten

Was möchtest Du wissen?