Wie hoch darf ein abgesenkter Bordstein sein?

2 Antworten

Solche Kosten bezahlt in der Regel derjenige, der eine Änderung wünscht,  Kommt jetzt drauf an, wer für die Unterhaltung des Bordsteins als Bestandteil eines Gehweges verantwortlich ist. Land, Bund, Kreis oder Stadt,  vielleicht auch darauf wann das Haus gebaut wurde.  Evtl waren  hier bei der Baugenehmigung bereits Auflagen zu erfüllen. Für eine rechtssichere Antwort musst du schon beim zuständigen Amt nachfragen. 

Stell doch genau diese frage mal an das straßenbauamt

Wer hat Vorfahrt? Gosse/abgesenkter Bordstein

Hallo Community,

ich bin mir unsicher, wer auf dem Bild Vorfahrt hat. Wenn die Straße von rechts einen abgesenkten Bordstein hätte, hätte ich Vorfahrt. Hier ist es nur die Gosse ohne abgesenkten Bordstein.

Weiß das jemand rechtssicher ?

Herzlichen Dank für Eure Zeit und Mühe.

Gruß Intruder

...zur Frage

Was gilt nun?

Wenn ich aus einer Straße herausfahre, wo sich ein abgesenkter Bordstein befindet, wer hat dann Vorfahrt?

Und wie ist es dasselbe das anstatt ein abgesenkter Bordstein eine Gosse.

Ich bedanke mich im voraus.

...zur Frage

Bordsteinabsenkung, Fußwegabsenkung abgesenkter Bordstein?

Hallo,

die Straße an unserem Grundstück wird erneuert. Aktuell gibt es 2 Fahrstreifen und angrenzende Gehwege. Diese Gehwege sind zur Fahrbahn aktuell nicht durch eine Bordsteinkante abgegrenzt. Im Zuge der Sanierung wird zum einen die Straße erneuert und verbreitert, an beiden Fahrbahnen entstehen Gehwege und auf der uns gegenüberliegenden Seite auch Parkplätze. Auf unserer Seite sind Parkplätze nicht umsetzbar.

Ich möchte vor unserem Haus 2 Stellplätze für unsere Pkw errichten. Dafür ist es nötig das die Bordsteinkante vom Fahrweg abgesenkt ist.

Zum Verständnis: die Grundstücksbreite wäre fast in Gänze mit dem abgesenkten Bordstein. Die Einfahrt zum Grundstück beginnt an der Grenze zum Nachbargrundstück und direkt neben der Einfahrt würden die beiden Parkplätze entstehen. Am Ende der Parkplätze befindet sich ein Gehweg zum Hauseingang, daran folgend ein kleiner Bereich für die Mülltonnen und dann beginnt das nächste Grundstück.

Ich werde auf jeden Fall am Montag bei der Stadt anrufen und mich informieren. Vielleicht kann mir hier jemand vorab etwas schreiben zu dieser Situation.

Da ja die Straße und der Gehweg komplett neu gestaltet werden und eben nicht ein vorhandener Gehweg geändert werden müsste, sehe ich keine Probleme zu Beginn meines Grundstückes den an der Stelle wegen Einfahrt eh abgesenkten Gehweg und Bordstein bis zum Ende meines Grundstückes fort zu führen.

...zur Frage

Abgesenkter Bordstein, wer muss warten?

ich stehe in einer Kreuzung mit abgesenktem Bordstein und möchte in die Vorfahrtsstraße abbiegen, jedoch möchte ein Autofahrer in der Vorfahrtsstraße in meine Straße abbiegen. Also: ich biege links ab und der andere Autofahrer biegt rechts in meine Straße ab. Noch eine Frage, ich hab mein Führerschein seit einem Monat, bin aber sehr selten gefahren. Heute hatte ich ein paar Schwierigkeiten, Beim Parken usw. Ist das normal? Danke im Voraus

...zur Frage

Parken vor einfahrt des Nachbarn erlaubt?

Hallo da wir bei uns in der Straße paar Probleme mit der parksitutaion haben stell ich die Frage in den Raum.

Ist es erlaubt das ich vor der einfahrt des Nachbarn parke wenn dieser.

1.) die einfahrt nicht für Pkw nutzt (bei der einfahrt handelt es sich um eine Tür die ca 2,5 Meter von der Straße entfernt ist.

2.) ich einen Hinweis mit Telefonnummer etc. In mein Fahrzeug lege wo ich ausführlich darauf aufmerksam mache das ich jederzeit bereit bin die einfahrt zu räumen wenn diese gebraucht wird.

3.) kein abgesenkter Bordstein sich dort befindet.

Ich würde in der Situation in eine "bucht" vor der Tür parken also nicht einfach auf der Straße.

Vielen Dank :)
Alex

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?