Wie hoch darf die Luftfeuchtigkeit im Schlafzimmer sein?

4 Antworten

Die Luftfeuchtigkeit ist zu hoch. Normal ist das bei regnerischen Wetter. Nicht bei trockenem Wetter, also nicht dauerhaft. Das solltest Du ausprobieren. Heizt Ihr im Herbst/Winter das Schlafzimmer nicht? Wenn nein, dann solltet Ihr leicht heizen. Wo befindet sich das Schlafzimmer? Im Parterre? Souterrain (Keller)?

Das ist normalerweise zu hoch, außer ihr mögt es sehr warm! Denn umso heißer die Luft, desto mehr Feuchtigkeit kann sie auch aufnehmen. Wir fühlen uns aber zwischen 50 und 60% am wohlsten, guck mal ganz unten bei http://wohnoo.de/ideale-luftfeuchtigkeit dort ist eine Tabelle, wo man sehen kann, in welchen Räumen welche Luftfeuchtigkeit am sinnvollsten ist.

Luftfeuchtigkeit egal in welchen Zimmer ist zwischen 35/40 - 70 % normal. Im Sommer haben wir mehr als im Winter. Evtl., ist der Hygrometer falsch eingestellt.

Was möchtest Du wissen?