Wie hoch darf der Altersunterschied zwischen zwei Wellensittichen sein x?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

im Idealfall auch etwa 4-6 Monate. Auch ein erwachsener bis ca. 2 jahre wäre ok, da dein Welli in etwa gerade erwachsen geworden ist.

Zusammensetzen sollte man nicht nestjunge Wellis (8-12 Wochen) und ausgewachsene oder Senioren (ab 8) mit Jungspunden (bis 1-2 Jahre), da dann die Tiere wenig miteinander anfangen können. Es sei denn natürlich man hat 2 Junge und 2 Alte oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten wäre natürlich ein gleichaltriger. Der zukünftige darf auch 2-3 Jahre älter sein. Bei einer 2er gemeinde würde ich nicht mehr mit dem Alter auseinander gehen. Natürlich kannst du auch noch einen Jüngeren Vogel holen aber bedenke, dass dir kein Verantwortungsvoller Züchter ein Tier unter 8-10 Wochen gibt :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ahoi

Also perfekt wär's natürlich wenn der gleich alt wär :D Ich hätte zwar gesagt, dass es relativ egal ist wie alt der neue ist, aber bevor ich hier wieder von manchen Usern zerfleischt werde weil es falsch ist sag ich das mal lieber nicht so XD Aber der neue kann sicher ein halbes jahr älter sein.

LGö Sandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?