Wie hießen Joseph und Maria mit Nachnamen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

von Nazareth

Joseph war ein Pseudonym für »Judas den Galiläer« auch »Judas bar Hezekiah« oder »Judas von Gamala«. Er hatte sieben Söhne, sein erstgeborener Sohn mit dem doppelten Tarnungspseudonym »Jesus Christus« (d.i. »Gesalbter Befreier Iahwes«) hieß in Wirklichkeit Juda oder auch Juda bar Juda und wurde in Gamala geboren.

Die waren so arm, dass sie sich keine leisten konnten! Außerdem waren in Israel Nachnamen zu dieser zeit nur bei deN Leuten üblich, die sich hatten romanisieren lassen! Auch Asterix und Obelix hatten keine Nachnamen!

Was möchtest Du wissen?