Wie hießen die Töchter von Herzögen, wenn die mal später mal Herrscher sein würden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Kinder von Herzögen, wenn es ein regierendes Haus ist, sind Prinz und Prinzessin. Nicht anders als bei Königen und Fürsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chog77
09.12.2015, 06:37

Genau so ist es - der Nachfolger wird Erbprinz genannt der Rest ist Prinz/ Prinzessin

0

Die übliche Anrede für eine unverheiratete Tochter eines Herzogs ist Comtesse.    Ursprünglich  galt dies zwar nur für eine Grafentochter (niedrigerer Adel als Herzog)  allerdings hat sich diese Anrede später allgemein für unverheiratete Töchter der Aristokratie (Hochadel ausgenommen)  eingebürgert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?