Wie Herzkrankem Hund es bei der Hitze momentan am angenehmsten machen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Er sollte sich nicht anstrengen, also ist es gut, das er nicht schwimmt . Macht ihn nicht nass, nasse Handtücher,  um die Pfoten von unten zu kühlen reichen. Und mehr, als das, was ihr schon tut, kann man eigentlich nicht machen. Lasst ihn liegen, wo er möchte  und ansonsten lasst ihn möglichst in Ruhe. Armes Kerlchen....

Oh ja ... Danke für deine Antwort. Haben noch 2 andere Hunde die haben zum Glück nicht so ein Kampf mit der Hitze .. Wir tun alles was wir können, danke :)

0

Vielen Dank für's Sternchen 😊

0

KLimaanlage kann sogar negativ sein weil dann massive Schwankungen vorhanden sind zwischen drinnen und draussen und diese Wechsel den körper mehr belasten als alles andere
besser ist es kühle Plätze anzubieten, Kühlmatte, feuchte Hndtüchter .. Kühlhalsbänder oder westen unter AUFSICHT ..
keine Handtüchter AUF DEN HUND LEGEN .. darunter entsteht StauWÄRME ..

Evtl. über die Anschaffung von einem günstigen Klimagerät nachdenken. Natürlich auch berechnen, wie hoch der Stromverbrauch ausfällt.

Spätfolgen bei Frühgeborenen?

Hallo. Ich wurde damals mit meiner Zwillingsschwester in der 29. SSW per Not Kaiserschnitt zur Welt gebracht. Ich wog bei der Geburt 1210g und war 40cm klein. Hatte damals dann auch Hirnblutungen und Retinopathie. Durch die Retinopathie eine Netzhautablösung und deswegen jetzt nur noch einen Sehvisus von 20%.

Jetzt bin ich mittlerweile 15 Jahre. Bei mir wurde vor noch garnicht so langer Zeit Bluthochdruck (arterielle Hypertonie) und Herzrhythmusstörung (Supraventrikuläre Tachykardie) diagnostiziert.

Nun wollte ich mal Fragen, ob es auch was durch die Frühgeburt damals zutun haben könnte, also das ich bei diesen Erkrankungen anfälliger bin!? Oder ist es unwahrscheinlich?

Würde mich über hilfreiche Antworten freuen. Liebe Grüße.

...zur Frage

Behindertenausweis mit Herzkrankheit

Meine Schwiegermutter hat eine künstliche Herzklappe und einen Herzschrittmacher. Würde sie damit einen Behindertenausweis bekommen und wenn ja, mit wie viel % ???

...zur Frage

Ich hab speed gezogen und komme nicht mehr runter

Es tut mir ja schon leid diese frage zu stellen, aber sowas habe ich noch nie erlebt und jetzt bräuchte ich ein paar ratschläge.. Erstmal zur story. Gestern abend war ich feiern ich habe 2 große lines gezogen und unmengen an alkohol getrunken jedoch wurde ich nicht soo betrunken. Ich musste mehrere km durch leichten regen nach hause laufen. Da war die letzte line schon lang her, der abend neigte sich dem ende zu als mir verdammt heiß wurde. Ich lief nachhause, schwitzte wie noch nie. Dann war es etwa 8 uhr heute morgen, ich fühltte mich hunde müde, richtig kaputt also legte ich mich schlafen. Doch ich konnte nicht einschlafen, es ging einfach nicht obwohl ich hunde müde war, kurzerhand beschloss ich einfach eine mittel große line nach zu legen, ich wollte wieder fit und wach werden. Gesagt getan, ich hatte übelste bewegungsflashs und mir wurde so unsagbar heiß, ich dachte ich würde verbruzeln und mir war es verdammt schwer meine konzentration zu behalten. Beispiel ich lief zum zigaretten automaten und war in meiner eigenen gedankenwelt und erschreckte mich wenn ich bemerkte das ich auf der straße laufe, ich konnte nicht "hier" bleiben. Nach eis gekühltem o saft ging es mir viel besser. Hitze weg und dieser unangenehme flash war weg. Ich bechloß jetzt nichts mehr zu nehmen doch ich bin immernoch wach. Ich hab versucht noch ein bier zu trinken hat aber auch nicht geklappt, ich hab sogar einen head geraucht doch davon bekam ich herzrasen und meine gedanken steigerten sich grundlos in panik hoch was ich jedoch unter kontrolle bringen konnte. Ich hatte noch nie so eine harte wirkung... vorallem dieses schlapp sein und trotzdem wach sein. Ist alles normal? Oder nach was hört sich das für euch an? Die letzte line war um 8 und jetzt fühle ich mich eher fitter wieder, die müdigkeit verschwindet. das erscheint mir alles zu lang für amphe. Ich hab den ganzen tag o saft getrunken hab auch schon was gegessen und das gemacht was man in so einer situation halt als erstes macht. Wäre nett wenn mir einer helfen könnte

...zur Frage

Ich werde verrückt bei mit meinen körper ist da nun was schlimmes?

Ich war beim kardiologen wie man bei den Bild sieht beim 24h Blutdruck auch und die wollten mir betablocker geben habe ich aber nicht eingesehen ich bin erst 19! Und habe nochmal ein Termin beim kardiologen gemacht, ich habe beim Training z.b. immer starkes herzstolpern mit Schwindel, der Schwindel tretet öfter ein dann Übelkeit und sehr kalte Füße abends beim liegen..

Aber der Echo hat kein Befund dargestellt, bloss er ist ja etwas her kann sich in der Zeit was geändert haben ?

Wegen den Blutdruck Teil es sah auch ziemlich verkommen aus muss ich sagen und ist immer runtergerutscht das ich es paar mal selber ranmachen musste..

Meine Frage ist kann da wirklich was schlimmes am Herzen sein was niemand findet oder so ? Ich hatte das mit den herzstolpern noch nie so stark :( Ich wollte eine sportkarriere anfangen und jetzt das!!! Ich will nicht so früh sterben oder geschweige sowas mit den Herz haben das ich beschränkt bin und nicht das machen kann was ich will ...

Kann mir da einer helfen oder sagen was das sein könnte ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?