Wie heist die App?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist keine App, sondern ein Feature von iOS (seit Version 7). Das ist ein Parallax-Effekt. Dazu müssen die Hintergrundbilder nur größer sein als der Bildschirm (gibt spezielle Maße).

Der ins iPhone eingebaute Gyroskop (Neigungssensor) registriert dabei die Bewegung des Telefons und verschiebt das Bild in Abhängigkeit davon. Dadurch entsteht nicht nur ein bisschen Bewegung, sondern auch so eine Art Tiefenwirkung.

In den Einstellungen gibt es ein paar Hintergrundbilder, die dafür geeignet sind, ansonsten kann man die natürlich auch selbst anfertigen.

Damit der Parallax-Effekt überhaupt eingeschaltet ist, sollte die Einstellung »Einstellungen > Allgemein > Bedienungshilfen > Bewegung reduzieren« ausgeschaltet sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tuner21
21.02.2016, 16:44

Ich bin nicht dumm. Ich meine die App bei der wenn du als Hintergrundbeleuchtung zB Fische hast dann schwimmen die Fische herum. Es bewegt sich also wortwörtlich. Ich meine nicht, dass sich das komplette Bild um ein paar Millimeter bewegt.

0

Nimm das Bild, Speicher es im Fotoalbum und dann stell es selber ein.

Einstellungen- Hintergrund. (Ich glaub das heißt so...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ThemeKit und ThemeAble.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?