Wie heißt und kocht man diese chinesische braune soße zu pekin ente?

5 Antworten

Bei uns hieß das "Enten-Marmelade". Ansonsten klingt die Antwort von "Silvia140559" sehr gut! Mit in Deutschland erhältlichen Produkten kannst du es mit Pflaumenmus, Sojasauce, 5-erlei-Gewürz, und alles, was noch so schmeckt, probieren! Bei Peking-Ente ist aber in jedem Fall die Ente und deren Qualität von entscheidender Bedeutung!

die wird nur in ganz wenigen fällen vom koch des restaurants hergestellt. normalerweise bekommen chinesische restaurants ihre ware über einen holländischen convenience food produzenten direkt in zehn-liter-eimern angeliefert. ich habe oft die gelegenheit solche anlieferungen zu beobachten.

da hast aber ein schlechten chinamann vor der haustür oder fährst vom restaurant zum restaurant? ^^

0

Pekingente Zutaten: (für 4 Personen) 1 - Ente - 5 Essl. Reiswein 1 Essl. Honig - 2 Essl. Zitronensaft 2 Teel. Speisestärke - ½ Teel. Öl


1 Tasse Ho Isin, 1 Teel. Wein 1 Teel. Öl Chilliesoße Zubereitung: Ente entfetten – 2’ mit 2 Essl. Essig kochen - trocknen 5 Essl. Reiswein - 1 Essl. Honig 2 Essl. Zitronensaft - 2 Teel. Speisestärke ½ Teel. Öl mischen Ente 4 x einpinseln / 1h Trocknen 180°c vorheizen – 20’ auf Rost Brust nach oben rösten / Fettpfanne mit H2O unterschieben - Saft aus der Ente gießen – 20’ auf Rost Brust nach unten rösten / einpinseln - Saft aus der Ente gießen – 20’ auf Rost Brust nach oben rösten bei 160°C ohne Flüssigkeit in der Fettpfanne. - Fleisch in Streifen schneiden.

Dazu Klebreis servieren.

250ml Hoisinsauce (gibt's fertig im Supermarkt oder Asiashop) 1 Tl Reiswein, 1 Tl Sesamöl, Chilisauce, alle Zutaten mit 100ml Wasser verrühren, aufkochen, fertig !

Dieses Rezept kommt der chinesischen Originalsoße, deren Basis fermentiertes Pflaumenmus ist, geschmacklich und konsistentiell sehr nahe!

0

Canton-Soße.

Dazu gibts zahllose Rezepte im Netz.

"Canton-Soße" zur "Peking-Ente"?

0

Was möchtest Du wissen?