Wie heißt so ein Füller?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Füller ist völlig uninteressant. Das Entscheidende ist die Feder. Dabei handelt es sich um eine flexible Feder für Kalligraphie. Wenn du so eine Feder für deinen Füller suchst, greife dabei nicht zu einer Flexfeder für Manga, da diese für extrem feine Striche mit minimal dickeren Teilstrichen vorgesehen ist. Ideal für kalligraphie sind Federhalter, in die man dann die gewünschte Feder reinsteckt und diese dann in Tinte oder Kalligraphietusche taucht.

Es gibt aber auch für Füller die entsprechenden Federn. Dort kannst du beispielsweise auch sog. Bandzugfedern verwenden.

Wenn du mehr zu Füllern, Federn und Tinte erfahren willst, dann schau mal hier rein: http://www.penexchange.de/forum\_neu/index.php


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine die nennen sich Schönschreibfüller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?