Wie heißt "mutual fund" auf Deutsch wo kann man kaufen am besten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist der engliche Begriff für einen Investmentfonds. Wie bei allen Investitionen in Wertpapiere gilt, das hängt von deinen Anlagezielen und Vorkenntnissen sowie von deiner Risikobereitschaft ab. Mögliche Berater/Vermittler sind Banken, Anlageberater oder Onlinebanken, welcher für dich der beste Weg ist, müsstest du im Internet recherchieren oder deinen Bankberater fragen. Aufgrund des riesigen Angebots wird von jedem Berater aber nur der Ausschnitt vorgestellt, den er selber kennt, daher können die Empfehlungen bei verschiedenen Beratern unterschiedlich ausfallen.

Das heißt nichts anderes als "Publikums-Fonds".... und das heißt nichts anderes, als dass es ein ganz normaler Fonds ist, den jeder kaufen kann. Es gibt ja geschlossene Fonds und offene Fonds. Ein Mutual Funds ist ein offener Fonds.

Was möchtest Du wissen?