Wie heißt ihr bei howrse und habt ihr tipps zu mehr eq?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aus http://dancinghowrse.forenworld.at

Hallo

Da im öffentlichen Forum fast täglich Threads aufgemacht werden, wo drinnen steht, wie man schnell viel Geld verdient bzw. da ich sehr oft PNs bekomme, wo drinnen steht "boa wieso hast du so viel Geld" :

Hier die offizielle Erklärung wie man reich wird.

Ich versorge ca. pro Tag 60 - 80 spezielle Pferde die mir so brav AP und Geld liefern.

Grundsätzlich einmal kann man laut Handbuch auf folgende Arten Geld verdienen (Alle Angaben sind die Einahmen pro Woche)

  1. mit Stunden: Du bekommst einen bestimmten und vom Reitzentrum abhängigen Satz für jede Stunde, die Dein Pferd mit läuft,

Das ist einer der besten sicheren Einnahmequellen! Selbst ein Gurkenpferd bringt hier regelmäßig etwas Geld rein! Ich verdiene durch meine Oldies ca. 30.000 eq rein durch Reitstunden in der Woche!

  1. durch die Anstellung in einem Reitzentrum. Du erhältst jeden Tag, an dem Du Dich angemeldet hast Dein Gehalt, wenn Du Dich am Vortag um mindestens ein Pferd gekümmert hast

schön und gut, aber dadurch wird man sicherlich kein Millionär! Das sind ca. 700 -1.000 eq in der Woche - je nach Job. Lächerlich wenig gegen das, was man alleine mit den Reitstunden einnehmen kann!

  1. wenn Deine Pferde Wettbewerbe gewinnen

Ich schicke meine Pferde eher weniger auf Turniere da mir das zu Zeitaufwendig ist. Darum verdiene ich damit nur ca. 20.000eq pro Woche! Wenn ich gezielt gute FK Pferde dafür einsetzte, wird dieser Betrag um eines noch höher. Neben den Reitstunden sind die Turniere also einer der besten und vor allem regelmäßigsten Einnahmequellen die man hat.

  1. indem Du Deine Hengste zum Decken anbietest

Hier verdient man nur gut, wenn man einen Top Zuchthengst hat. Man kann da leicht. 30.000 eq pro Woche verdienen. Leider haben die wenigsten das Glück, so ein Pferd zu besitzen. Bei schlechteren Pferden muss oft viel geworben werden und dann werden auch nur wenige DS zu niedrigen Preisen angenommen. Bevor ich ein Pferd mit wenig GP decken lasse, schicke ich es lieber auf Turniere. Da verdienen die mind genauso viel wie beim Decken und vor allem ist es für mich weniger Arbeit. Auf Anfragen kann man natürlich immer noch DS anbieten.

4.durch den Verkauf Deiner Pferde in Auktionen, Privatverkäufen oder auf die Insel des Friedens

Hier kann mann sehr gut verdienen - muss man aber nicht. Der Nachteil am Pferdeverkauf ist, dass es keine sicher und keine regelmäßige Einnahmequelle ist. Manchmal kann ich 2 Pferde pro Tag verkaufen, manchmal ne Woche gar keines. Grundsätzlich gilt aber: jedes Pferd ist verkäuflich - es hängt rein vom Preis ab.

Bei Pferden, für die ich nicht mehr viel bekommen würde, ist es oft sinnvoller diese NICHT zu verkaufen und sie stattdessen auf Turniere zu schicken oder sie Reitstunden geben zu lassen. Spätestens wenn sie Oldys sind lassen sich selbst Gurken Pferde für Passanwärterpreise verkaufen.

Durch Pferdeverkauf kann man nur reich werden, wenn man die richtigen Pferde anbietet. Also bitte verkauft nicht das was ihr los werden wollt - sondern was die Leute kaufen wollen! Ich verdiene mit folgenden Pferden ca. 800.000eq!! pro Woche.

Für folgende Pferde (Liste sicher nicht vollständig ) werden gute Preise bezahlt a.) Pferde mit Top GP (Kann leider nicht jeder haben) b.) Alte Pferde c.) gut trainierte Pferde, die auch ein paar SMG haben d.) Pferde mit hohen Dressurfk e.) GA-Pferde (gut trainiert oder verschollene Felle) f) Pferde mit MA

  1. durch den Verkauf des Mists Deiner Pferde

Ob man es glaubt oder nicht - ich bekomme so bei ca. 60 - 80 versorgten Pferden pro Tag in einer Woche ca. 8.000 !!! eq zusammen!! Also brav Pferde versorgen

  1. durch den Rückverkauf von Gegenständen aus Deinem Lager an Herrn Hubert im Laden für Züchter. Du kannst nur Gegenstände verkaufen, die sich noch nicht in der Sattelkammer befinden.

Beim Versorgen der Pferde findet man häufig auch Äpfel und Rüben. Wenn man hier zu viele hat, kann man diese im Laden wieder verkaufen. Äpfel bringen zwar nur 1 eq pro Stück aber bevor ich 500 Äpfel nur im Lager rumliegen haben, verkaufe ich die halt und habe so 500 eq eingenommen, die ich sonst nicht hätte. Rüben bringen da deutlich mehr ein. Hier muss man aber warten, bis der Verkaufspreis wieder hoch ist. Oft haben auch gekaufte Pferde Sättel und Zaumzeug oben, die man auch verkaufen kann. Da ich viele Pferde einkaufe und gezielt auch Pferde mit Sattel kaufe und diese anschließend wieder verkaufe verdiene damit ca. 80.000eq in der Woche.

  1. Du kannst Deine Reserve mit einem Pass aufstocken; Du wirst hier aber maximal 4.000eq pro Pass. bekommen.

Überhaupt nicht zu empfehlen!!! Mit einem Pass kann man viel sinnvollere Sachen anfangen! Wenn ich schon durch Pferdeäpfel 8.000 eq verdienen kann, wieso sollte ich dann für max. 4.000eq einen Pass verwenden?

Tja, nur leider ist das Handbuch schon etwas veraltern und darum nicht mehr ganz vollständig. Darum hier noch zusätzliche Möglichkeiten, wie man an eq kommt:

  1. Xanthos Pferde streicheln

Man kann 5 Pferde pro Tag streicheln. Wenn man Glück hat kann man theoretisch also 5x pro Tag 1.000 eq und 1 Füllhorn gewinnen. Realistischer ist es aber dass man natürlich weniger gewinnt. Oft sind in den Füllhörner Schwarzmarktgegensstände drinnen und selbst wenn es ein Gurken-Füllhorn ist , wo kein SM gegenstand drinnen ist bekommt man durch den Verkauf der Gegenstände, die im Füllhorn drin waren, auch noch mal ein schönes Sümmchen zusammen. Der Hacken hier ist, das das eben keine sicher Einnahmequelle ist. da man Glück einfach nicht beeinflussen kann.

  1. Verkauf von Alterspunkten

Beim Versorgen der Pferde findet man oft Alterspunkte. Wenn man mal schnell etwas Geld braucht, kann man diese für 150 eq pro Stück im Laden verkaufen. Die Sachen hat allerdings einen Hacken: Man kann max 5 Stück pro Tag verkaufen.

  1. Ziele

Bei den kleineren Zielen sind die Ausgaben für das Erreichen des Zieles noch oft größer als die Einnahmen durch die Belohnung. Bei schwierigeren Zielen werden aber die Belohnungen auch größer und somit wervoller. Die Sache hat leider nur einen Hacken: Das sind einmalige Einnahmequellen und sind für Geldnotfälle darum eher weniger geeignet. Erfüllen sollte man aber die Ziele schon rein wegen dem Spaß bzw. den größeren Belohnungen die es gibt.

  1. Dienste anbieten:

Oft sind Leute bereit, etwas Geld zu zahlen, wenn man Ihnen Layouts macht, Pferde trainiert etc. Ich mache das aber persönlich nicht, da einfach der Zeitaufwand mir zu hoch ist für das was ich dann an Geld bekomme. Wer Talent hat und es gerne macht, der kann sich hier aber sicher ein kleines Zusatzeinkommen sichern.

  1. Pferde beim großen Preis anmelden

Hier kannst du pro Tag max 2 Pferde anmelden. Selbst wenn du hier letzter wirst bekommst du pro teilgenommenen Pferd 1.000eq. Somit sind hier 2.000eq pro Tag = 10.000eq pro Woche (MO-FR, am WE gibt es keinen großen Preis) möglich. Die Sache hat aber leider einen Hacken. Du musst den Zugang dazu erst in einem Füllhorn finden - und das kostet eben einen Pass.

  1. Gefährliche Einnahmequelle: der SMG Handel

Es gibt immer wieder Leute die gerne einem SMGs für eq abkaufen würden. Hier kann man, wenn man ein gut gefülltes Lager hat, sicher auch sehr viel Geld verdienen, wobei man dabei sehr vorsichtig sein muss. 1. Ist öffentlicher SMG Handel auf Howrse überall verboten (Foren - auch private, Avatar, Marktplatz etc). Rein auf dem Profil darf man schreiben, dass man SMG sucht - aber auch wieder nicht dass man welche verkauft. Wenn ihr also welche verkaufen wollt, dann schreibt bitte nur Leute an, die direkt auf dem Profil welche suchen. Wenn ihr Wahllos welche anschreibt kann es sein, dass die PN gemeldet wird - und dann bekommt ihr ne Strafe! 2. Selbst wenn ihr jmd gefunden habt, müsst ihr aufpassen, dass ihr nicht betrogen werdet. Wenn ich SMGs verkaufe/tausche, dann immer nur, wenn ich auf der sicheren Seite bin. Also der andere Spieler erfüllt zuerst seinen Teil - und dann ich. Wer darauf nicht einsteigt der ist entweder nur genauso vorsichtig wie ihr - oder er wollte euch betrügen. Bitte also überlegt euch vorher 3x ob ihr das wirklich machen wollt!

LG Carina

Hallo, ich heiße in Howrse Lilly1113. Bin schon sehr Erfahren in dem Spiel habe viele Pferde etc... Spiele das aber auch schon ein paar Jahre. Zunächste einmal, equus musst du dir verdienen. Du musst immer die Reitlevel absolvieren und immer sehen ob du einen Job hast, du musst dich natürlich um deine Pferde kümmern um Geld zu bekommen. Kaufe dir nicht so viele Pferde. Fangen mit 1,2 oder 3 an. Bilde sie gut aus und gehe fleißig Tuniere ( schau aber immer dass sie noch genügend Energie usw haben). Wenn du das gemacht hast kannst du für diese Pferde auch Bonusprodukte kaufen, wie Goldenen Apfel, Morpheus Arme etc. Wenn du gute Hengste hast dann mache Deckangebote von diesen rein, so kannst du auch Geld verdienen. Wenn du deine Reitlevel Karma usw..alles gut hast dann kaufe dir mehr Pferde, mit guter Abstammung züchte usw...Viel Glück noch!!!

Hi, indem du dir dein allererstes Pferd mit stein der weisen usw. verkaufst. (nur nach vollenden der aufgaben mit Ow!) dafür kannst du auch viel einnehmen Lg, gINGARIZONA

text das system mir 2x gepostet

Was möchtest Du wissen?