Wie heißt es richtig?...Bewerbung

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du NICHT ausgebildet bist dann:
- Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Zahnmedizinischen Fachangestellten.

Wenn du ausgebildet bist dann:
-Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Zahnmedizinische Fachangestellte.

Bezii52 26.07.2017, 19:56

Ah wenn du ausgebildet bist dann wäre es um einen Arbeitsplatz

0

"als Zahnmedizinische Fachangestellte"

oder "zur Zahnmedizinischen Fachangestellten"

wobei ich persönlich die zweite Version bevorzuge.

Richtig ist "zur", denn "als" kann sich nur jemand bewerben, der schon fertig ist mit der Ausbildung.

Es sei denn, Du schriebst "Zur Ausbildung als Zahnmedizinische Fachangestellte".

Als Zahnmedizinische Fachangestellte

Ich denke als ...hört sich zur nicht irgendwie falsch an ?

geht beides aber wenndu zur schreibst musst du zur ZahnmedizinischeN fachangestelltenn schreiben

in deiner betreffzeile sollte stehen, was du willst.

überleg halt mal selber ...... bist du es schon, oder willst du es werden?

"zur zahnmedizinischen Fachangestellten". Weil Du das ja noch werden willst.

Was möchtest Du wissen?