Wie heißt dieses "Metallgerüst" bei den Jeep Fahrzeugen an der Front?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

nennt sich auch rammschutz oder soll fahrzeuge vor tieren schützen bevor der kühler hops ist.viele haben es aus modischen gründen dort und heute unterliegt es strengen auflagen wegen personenschutz und muss entsprechend fußgängersicher sein sonst kein tüveintrag

Das sind Bullenfänger und die haben nicht nur ältere Jeeps, sondern die meisten Fahrzeuge in Afrika, Australien usw. die viel über Land fahren und sich bei "Wildkontakt" nicht immen die Blinker und Lampengläser kaputt machen lassen wollen.

Außerden sind sie sehr hilfreich, um bei Überflutungen problemlos liegengebliebene Fahrzeuge ans trockene schieben zu können.

Die, die sowas in Deutschland montiert haben, machen es nur zur Show. Bei den neuen SUV´s passt es sowiso nicht, da die ja eh kein gelände sehen.

viele Grüße aus Saudi Arabien, hier nennt man die Dinger Kamelfänger !

in deutschland unterliegen die ganz strengen auflagen tüv,wegen personenschutz,deshalb sind die auf dem rückzug und findest meist nur noch an älteren fahrzeugen

0

Front-Bullenfänger oder Frontbügel

Rammbügel, Kuhfänger oder Neudeutsch Personenschutzbügel

kenne es als Kuhfänger

Was möchtest Du wissen?