Wie heißt dieses Italienische Gericht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

http://www.mein-italien.info/essen-und-trinken/tramezzini-piadine.htm

Piadine und Cassone heißen die Zauberworte. http://www.mein-italien.info/essen-und-trinken/tramezzini-piadine.htm

Piadini sind in ganz Norditalien übliche Snacks in Bars, quasi das Frühstück der Italiener. Cassone sind ähnlich, diese gibt es vor allem in der Emilia Romagna und an der Adria.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LinaHamburg
13.02.2016, 10:59

Ja Piadine / Piadina ist das richtige! das haben wir da gegessen. Vielen Dank für deine Antwort!

0
Kommentar von Ruenbezahl
13.02.2016, 17:51

Das ist sicher eine Piadina. Piadine kommen aber nicht aus Norditalien, sondern aus der Romagna (Mittelitalien). Heute bekommt man sie natürlich überall, auch in Hamburg.

0

Eine Focaccia? (Die wird häufig umgeklappt, ist mehr Brot als Pizzateig)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LinaHamburg
13.02.2016, 10:40

Ne foccacia wars nicht... Ich habe schon oft italienisch gegessen, aber von dem Gericht, was ich jetzt suche habe ich vorher noch nie gehört.... Meine Eltern kannten es, haben aber jetzt vergessen wie es heißt...

0

Ja das ist eine Piadina.

Schmeckt wirklich hervorragend!

LG

MilaMioli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Piadina hieß das Gericht! Und ich habe jetzt auch das Restaurant gefunden: 
Montanari Italia Street Food. Wenn irgendjemand von euch mal in Klagenfurt ist, unbedingt dahin gehen!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Filoncino heißt das :)

Les filontschino

LG aus Italien :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LinaHamburg
13.02.2016, 10:57

Das sieht mehr nach Baguette aus... Oder gibt es mehrere Varianten davon? Das Gericht war ein wirklich dünner Teigfladen, der nur einmal um die Füllung umgeklappt war. da war nichts dran verschlossen. 

0

Was möchtest Du wissen?