Wie heißt dieses Glücksspiel, bei dem es darauf ankommt, dass Chips oder Punkte runterfallen?

3 Antworten

Münzschieber

Wir waren gestern in der Spielhalle - Mein Mann wurde nicht ernst genommen, da er lediglich auf 20 Cent Einsatz spielte, was tun?

Hallo, und zwar geht es um folgendes: Mein Mann geht mit seinen Freunden öfters mal in die Spielhalle. Gestern waren wir mit Freunden in der Innenstadt, und bevor es nach Hause ging, sagte einer der Männer: "Wie wärs noch mit einem 20er spielen?". Wir waren zu fünft, und ich kam (als einzige Frau) zum ersten mal mit. Wir fuhren mit dem Auto zur Stammspielhalle der Männer und parkten. Als wir die Halle betraten war ich beeindruckt vom Interieur und den vielen Automaten. Die Männer (inkl. mein Mann) wurden von der Bedienung per Handschlag begrüßt, alle wechselten einen Schein in Münzen um, und dann ging es in einen der Räume.

Dann fingen sie an die Automaten zu mit Münzen zu füttern. Während die anderen Männer hastig zwischen den Automaten hin und herliefen, überall 6-10 Euro reinschmissen und diese auch mit relativ hohem Einsatz (40-80 Cent pro Drücker) weg spielten, fiel mein Mann dadurch auf dass er sich an einen einzigen Automaten setzte, dort schmiss er Fünf Euro rein und fing dann auf 20 Cent Einsatz (!) die Walzen zu starten. Nach ein paar Drücken bekam er tatsächlich sogenannten "Sonderspiele". Anstatt dass die anderen ihn aber bejubelten und zuschauten, riefen sie nur: "Ja toll, auf 20 Cent Manni". Ich fragte nach was das heissen würde, und sie sagten mir dass mein Mann langweilig wäre und immer (auch schon in der Vergangenheit) lediglich auf 20 Cent Einsatz spielen würde, was in der Szene wohl als "peinlich" und langweilig gilt, desto höher man einsetzt, desto "interessanter" ist man wohl.

Ich setzte mich in die Lounge Area und trank einen Kaffee, am Ende war es so dass von den 4 Männern, 2 verloren hatten, einer 75 Euro, der andere 40. Der dritte Mann hatte gewonnen, sagenhafte 160 Euro, und mein Mann hatte auch gewonnen, allerdings nur 20 Euro. Als er dies in die Runde sagte, sagten die anderen: "Ja toll, auf 20 Cent spielen bringt nichts, langweilig" und interessierten sich mehr für den der 160 gewonnen hatte, er hatte mit seinem Smartphone einige Bilder vom Seriengewinn geschossen und war im Mittelpunkt des Geschehens.

Jetzt wollte ich mal fragen wie ihr das einschätzt, habt ihr Erfahrungen in der Spielhalle? Ich finde es schade dass mein Mann so "außen vor" ist und die anderen ihn nicht ernst nehmen, da er nur auf 20 Cent Einsatz spielt. Was würdet ihr uns empfehlen? LG

...zur Frage

Trotz Alkohol Verbot in der Spielhalle auf Toilette trinken OK oder nicht?

Hallo, ich bin derzeit in Hessen, wohne in einem Hotel. Vorhin ging ich wie so oft in die Spielhalle, allerdings in eine mir unbekannte dort. Wie immer trank ich davor Whiskey und nahm wie immer ein paar kurze vom Kiosk mit, um sie während des Aufenthaltes auf dem Klo zu trinken.

Als ich nach einiger Zeit die Toiletten aufsuchte, sperrte ich mich in die Kabine und holte den kurzen aus der Tasche, genau wie eine kleine Kapsel mit Kokain. Das nehme ich immer dazu. Auf einmal sah ich ein Schild an der Wand: "Drogenkonsum jeder Art in unserem Casino wir ausnahmslos zur Anzeige gebracht". Daneben waren Bilder von einer Schnaps Flasche sowie von illegalen Substanzen. Sofort hielt ich inne und schaute die Wand und die Decke an, ob irgendwo eine Kamera ist.

Da ich keine sah, kippte ich den Schnapps runter und zog eine kleine Linie. Danach wusch ich mir die Hände und kehrte zum Automaten zurück. Niemand scheint etwas bemerkt zu haben. Es steht zwar in allen Spielhallen so in der Hausordnung aber so ein Schild habe ich noch nie gesehen, denkt ihr man sollte daher besonders aufpassen oder ist es nur zur rechtlichen Absicherung. Was würdet ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?