Wie heißt dieses Instrument (Hörbeispiel)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Keine hundert Prozent, aber noch eine Stimme für Sopransaxophon. Der Klang ist nicht eng genug für Klarinette und der Tonumfang passt perfekt- das hohe e bei 8:06 klingt mächtig angestrengt und ist zufällig der höchste reguläre Ton auf dem Sopransaxophon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin auch für Sopransax, obwohl ich den Verdacht nicht loswerde, dass das  eh alles aus dem Synthie kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grobbeldopp
01.10.2016, 01:36

Hab ich auch dran gedacht, aber nein- hör dir die Passagen am Schluss an, man hört die Technik des Instruments, das typische Kratzen bei den hohen Tönen.

0

Hm, für mich klingt es nach Klarinette oder Sopransaxofon...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ritochan
29.09.2016, 21:54

sopransaxofon.... kommt dem sehr nahe 

1

Ich tippe auf Klarinette, ein Sopransax hat für mich eine andere Klangfarbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grobbeldopp
01.10.2016, 01:39

Die Spieltechnik wäre auch zu beachten. Finde ich weitaus praktikabler auf dem Saxophon. Siehe die Registerüberschreitenden Läufe gegen Ende. Man sollte meinen, dass man da einen deutlicheren Klangunterschied hört wenn es eine Klarinette wäre. Dazu nicht ein Ton der tiefen Lage (die beim Sopransaxophon fehlt)

0

Das klingt genau nach Sopransaxofon. Es ist keine Klarinette und schon gar keine Querflöte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube Querflöte

Klarinette klingt anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bluemilk
29.09.2016, 21:57

Querflöte ist das sicher nicht!

1
Kommentar von Stennos
29.09.2016, 21:59

Ich finde Querflöte klingt ganz anders, die "jauchzt nicht so" :-)

0

Was möchtest Du wissen?