Wie heißt dieser Vogel denn?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich meine, man verfälscht das Ergebnis der Zählung für die "Stunde der Gartenvögel" nicht, wenn man erst einen Tag später zählt und das Ergebnis dann am Pfingstmontag eingibt. Da geht es aber um einheimische Vögel. Eine Inka-Seeschwalbe - ich nehme an, dass das Votum aus der Community stimmt, eine Seeschwalbe ist es sicher - wird einem bei der Zählung im Garten aber nicht begegnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TVDFan2
16.05.2016, 09:32

Ich weiß, das steht ja da auf der Seite und die Inka Seeschwalbe gibt es ja eh nur im Zoo...

Aber um die Zählung ging es auch nicht, sondern darum, welche Vogelart genau das ist. Deine Antwort hätte also eher besser als Kommentar (*Kommentieren*) zu Grauspechts Antwort gepasst, als als eigene Antwort, denn sie beantwortet ja nicht die Frage. :)

0

Das ist eine "Inka Seeschwalbe" 
http://www.kbratke-naturfotografie.com/v%C3%B6gel/m%C3%B6wen-und-seeschwalben/inka-seeschwalbe-larosterna-inca/

Im übrigen ist dieses Wochenende "Std. der Gartenvögel"
Da werden alle Vögel gezählt, die im Garten sind und jeder kann mitmachen.
https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/stunde-der-gartenvoegel/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TVDFan2
15.05.2016, 09:26

Cool danke :D

0
Kommentar von TVDFan2
15.05.2016, 09:30

Leider ist die anmeldung zum Vögel notieren schon rum :(

0

Was möchtest Du wissen?