6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Piercingstelle heißt Labret an der Unterlippe und der Schmuck ist ein normaler Ring (voller Ring) .

Labret. Man kann hier aus Schmuck einen geraden Stecker oder auch einen Ring (wie im Bild) tragen. lg

Labret Piercing, weiter unten heiśt es Lowbret und an der Oberlippe heißt es Madonna (an den Seiten) oder Medusa (mitte).

Ein Labret mit einem Segmentring. :)

Was möchtest Du wissen?