5 Antworten

Ich kenne den Titel nicht. Auf dem Foto sind jedoch sicherlich die Geschwister Scholl (Sophie Scholl / Die weisse Rose).

München 1942: Die Geschwister Sophie und Hans Scholl, beide Anfang 20, leben und studieren in der bayerischen Metropole. Als Sophie entdeckt, dass ihr eigener Bruder und drei seiner engsten Freunde die Urheber der Flugblätter-Aktionen und Wandparolen gegen die Nationalsozialisten sind, schließt sie schließt sie sich ihnen an. Als sie eines Vormittags mit ihrem Bruder im Foyer der Universität beim Verteilen von Flugblättern von dem ideologiegetreuen Hausmeister gestellt werden, werden sie und ihre ebenfalls verhafteten Freunde nach einem Schauprozess im Februar 1943 hingerichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pustefix
13.10.2011, 03:02

Sophie Scholl war keine Jüdin, daher kann das nicht stimmen.

0

das ist der film über die geschwister scholl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pustefix
13.10.2011, 03:03

Sophie Scholl war keine Jüdin, daher kann das nicht stimmen.

0
Kommentar von uncutparadise
13.10.2011, 09:30

das sind doch völlig andere schauspieler als die beiden deutschen, die die geschwister gespielt haben...

0

Könnte vielleicht "Inglourious Basterds" sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Protektor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?