Wie heißt dieser animexx?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bist du sicher, dass es sich um ein Kartenspiel handelt?

Mir fällt dazu spontan nur der Anime Saki ein, jedoch wird dort nicht Karten gespielt, sondern Mahjong. 
Das Mädchen heißt Saki Miyanaga und „hasst“ dieses Spiel, spielt jedoch mit anderen Mädchen eine Runde und langsam fängt es an, dass sie wieder mit diesem Spiel an.

Saki Miyanaga ist gerade in die Oberstufe gekommen und hasst Mahjong. Seit sie ein Kind war, verlor sie jedes mal ihr gesamtes Neujahrsgeld beim familiären Mahjong-Spiel. Wenn sie gewann, waren ihre Eltern verärgert, und wenn sie verlor, naja, dannverlor sie. Deshalb hat sie gelernt immer so zu spielen, dass ihr Punktestand auf ±0 blieb: nicht gut genug, um zu gewinnen, doch auch nicht schlecht genug, um zu verlieren. Von einem alten Freund wird sie gegen ihren Willen in einen Mahjong Club geschliffen. Einerseits hasst sie Mahjong, andererseits wurde sie durch ihre jährlichen Probleme damit auch zu einem wahren Meister dieses Spiels. Wie wird sie das nur überleben? 

proxer.me/info/584/details

ich hab den anime schon gefunden, aber danke für deine hilfe :) den anime den ich meinte heißt chihajafuru und ich kann mir den namen NIE merken :D

0
@KundenBerater3

An Chihayafuru dachte ich anfangs auch kurz, aber kann mich nicht mehr erinnern, dass das Mädchen Chihaya das Spiel Karuta nicht mehr spielen wollte, ich weiß nur noch, dass sie es zuerst einfach nur als Zeitvertreib ansah und dann völlig begeistert war und immer wieder versuchte Mitglieder für ihren Karuta-Schulclub zu suchen ...

PS: Ich glaube, langsam erinnere ich mich wieder besser an eine Folge, in der sie mit diesem Brillenjungen mit nach Hause ging und (aus Mitleid?) eine Runde Karuta spielte und durch das Können des Jungen so faszniniert war ...

Ich muss diesen Anime wieder mal schauen. :D

1

Was möchtest Du wissen?