Wie heißt diese Pilzsorte?

...komplette Frage anzeigen diepilze - (Natur, Pilze, Gärtner)

3 Antworten

Kannst ja auf dieser Seite gleich deinen Fund eingeben :) http://www.passion-pilze-sammeln.com/pilz-ticker.html Hier geben die Sammler an, wann und wo sie ihre Pilze finden.

Aber mal im Ernst. Man kann da auch den Pilz bestimmen lassen, falls sich hier nichts weiter ergibt, kannst du ja das Foto oder ein aktuelleres hier hochladen. Oder du schickst es dem Meister Armando Hübscher persönlich. Email findest du da auch irgendwo.

Ich würde sie aber ruhig mal wachsen lassen. Pilze sind auch aufgrund ihres Wurzelwerkes besonders wichtig für den Boden. Auch wenn diese Pilze noch unbekannt sind, kann es ja auch durchaus sein, dass dich hier eine schmackhafte Gelegenheit ergibt. :)

Häufig in Blumenerde ist Leucocoprinus birbaumii. Der Hut sollte sich zu einem gelben Schirm öffnen.

PS: Pilze sind keine Pflanzen, ich ändere mal die Themenangaben.

Killabob83 03.07.2014, 23:04

Aber die Pilze sind braun und nicht gelb. Ich glaube da wächst was anderes. Hast du noch ne Idee? :)

0
botanicus 03.07.2014, 23:14
@Killabob83

Ich würde die Farbe erst bei geöffnetem Schirm beurteilen. Andere Kandidaten könnte ich namentlich nicht benennen - Pilze mit diesem Habitus gibt es tausende.

0
Killabob83 03.07.2014, 23:19
@botanicus

Ok danke :) Dann warte ich einfach mal ab. Aber Magic Mushrooms können es nicht sein oder? Nicht das da noch was illegales wächst

0
botanicus 03.07.2014, 23:27
@Killabob83

Ach was, die gehören auch zu ganz unterschiedlichen Gruppen. Psilocybe semilanceata wüchse auch eher auf Kuhmist ...

0
Killabob83 03.07.2014, 23:29
@botanicus

OK vielen Dank, das beruhigt mich sehr. Dann lass ich mich einfach mal überraschen was daraus wird ;-)

0

Falls es euch bei der Pilzbestimmung hilft: Ich habe Samen vom afrikanischen Tulpenbaum ausgestreut. Vielleicht waren sie pilzbehaftet

Was möchtest Du wissen?