Wie heisst diese Pflanze und wie oft muss ich sie gießen?

welche pflanze ist das - (Wasser, Pflege, Pflanzen)

3 Antworten

Hallo, das ist eine Bromelia. Hier einige Tips: Manche Bromelienblüten thronen hoch oben auf einer Anordnung leuchtend grüner Blätter, die wie die Blätter der Ananas gewachsen sind, die übrigens ebenfalls eine Vertreterin der Bromelien-Familie ist. Andere Bromelien besitzen niedrige, silbergrün gestreifte Blätter, aus deren Mitte hocherhobenen Hauptes eine federförmige Blüte ragt. Außerdem gibt es kugelrunde und fächerförmige Blütenstände, die in sämtlichen Farben leuchten können: Rot, Weiß, Gelb, Violett, Orange, sogar in knalligem Pink oder zweifarbig. Allen gemeinsam ist ihre exotische und mitunter bizarre Anmutung, die eine sommerlich-tropische Atmosphäre zaubert. Kein Wunder, ist die ursprüngliche Heimat der Bromelie doch Mittel- und Südamerika.

Pflanztipps zur Bromelie

Aus diesem Grund gedeihen sie auch prächtig in Küche oder Bad und weder Luftzug noch Luftfeuchtigkeit macht ihnen etwas aus. Am wohlsten fühlen sich Bromelien bei Zimmertemperatur und viel Licht, aber ohne pralle Sonne. Die Bromelie möchte gerne in das "Herz" gegossen werden; am besten mit weichem Wasser, bzw. Regenwasser. Ihre Topferde sollte dabei nur mäßig feucht gehalten werden und darf auf keinen Fall zu nass sein.

Sind die kalten Minustemperaturen vorbei, kann man ab Mitte Mai die Bromelien auf den Balkon, bzw. die Terrasse stellen. In den ersten Wochen ist es hierbei wichtig, dass man die Zimmerpflanze nachts schützt und aus diesem Grund abdeckt. Pralle Sonne wird nicht gut vertragen; aus diesem Grund ist ein Platz im lichten Schatten vorzuziehen. Ich hoffe, dir mit diesen Angaben geholfen zu haben.

sorry aber das ist keibe bromelie

schade für den "schönen" aufsatz über bromelien

"federförmige Blüte" ist auch nicht richtig

und die gefragte pfalnze wird auchg nicht "ins herz" gegossen

0

Das müsste eine Bromelia sein, google mal danach, da findest Du Pflegetipps.

unsinn das istkeine bormelie

und solche fehler auch noch positiv bewerten?????

0

Was möchtest Du wissen?