Wie heißt diese Kamera (siehe Bild)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, eindeutig eine View-Master. Die gab es in verschieden Ausführungen und dazu gab es viele Bildergeschichten.

War eigentlich eine feine Sache (jedenfalls für die Zeit), aber - wenn ich mich richtig erinnere - nicht wirklich billig.

Das hat aber nichts mit Kamera zu tun. Aufnahmen konnte man selbst keine machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

View-Master oder Stereomat oder einäugig auch Diabetrachter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses Bild mein ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?