Wie heißt diese Hunderasse bzw. gibt es sie überhaupt?

Diesen Hund meine ich - (Tiere, Hund, Rasse)

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zwergspitz.. Welpe. Sieht süß aus aber diese Spitze werden immer kleiner gezüchtet und leben höchstens 2 - 4 Jahre :( Sind leicht krankheitsanfällig. Genauso wie solche Teacup chihuahuas :( Immer kleiner und immer krankheitsanfälliger. Ich würde mir so einen armen Kerl nicht zulegen :( Traurig wie die Leute immer mehr Geld machen wollen.. das leider daher viele Tiere sterben müssen :(

die leben dochnicht nur 2-4 jahre! und die sind auch nicht anfälliger für krankheiten als andere rassen! und das ist kein normaler zwergspitz sondern ein Teacup-Spitz

0
@jolie97
  1. Doch sie leben nur sehr kurz!
  2. Doch sie SIND sehr Krankheitsanfällig! und 3. Genauso wie Teacup Chihuahua... damit meinte ich auch das es ein Teacup Spitz ist ok?!
0

Wenn es tatsächlich ein Zwergspitz sein sollte, interessiert mich brennend, ob der erwachsene Hund irgendwelche Ausfallerscheinungen hat. So wie beim Cavalier z. B.: Zu kleiner Kopf für das normal große Gehirn und dadurch extreme Ausfallerscheinungen. Die Augen sind mir einfach schon zu groß, als daß die Relationen stimmen.

Klar sind Welpen niedlich, aber wenn sie dahingehend gezüchtet werden, daß sie auch später niedlich bleiben, weil das Kindchen-Schema auch beim ausgewachsenen Hund erhalten bleibt, geht's ganz klar in Richtung Qualzucht.

die gibt es ganz sicher! Schau dir nur die ganzen anderen Rassen an mit kleinem Kopf und hervorquellenden Augen... Aber der Cavalier ist ein sehr gutes Beispiel. Da werden die Erkrankungen auch untern Tisch gekehrt. Sogar von den Besitzern... Nun ja, sowas verkauft sich halt schlecht! Und die Pomeranian sind nun mal im Moment absolut hip kotz

0
@chynah

Wann lernt der Mensch, daß "Krone der Schöpfung" völlig anders gemeint war???

0

Ich hab den auch vor kurzem in meiner Stadt gesehen aber in braun! Kann dir dennoch leider nicht sagen was es genau für einer ist!

Das ist ein Zwergspitz, schätze noch ein Welpe. Bitte lass die Finger von solchen Hunden. Sowas ist einfach nur noch qual für die Tiere und birgt viele gesundheitliche Risiken. Nur weil der Mensch unbedingt was total knuffiges und niedliches haben will, dann soll man sich ein Stofftier kaufen!! Hunde sind Hunde und keine Kuscheltiere! Zumal ich das auf dem Bild schon überhaupt nicht mehr niedlich finde...

Ja, so was kommt raus, wenn man Boo in der Waschmaschine mit dem "Weißen Riesen" bei 95°C wäscht.

Sieht also nach Teacup-Zwergspitz aus. Hunde so winzig zu züchten, mag niedlich aussehen, birgt aber hohe gesundheitliche Risiken, daher Finger weg von solchen Minihunden.

Ganz meiner Meinung!! DH!

0

Was möchtest Du wissen?