2 Antworten

Kann man so schwer sagen, die Mech-mods sehen alle gleich aus.

Wenn du aber ein Namenswertes Produkt hören möchtest, sag ich mal : VGOD Pro Mech

Danke.. Habe mir vor kurzem meine erste richtige Vape geholt.. Ist die hier deiner Meinung nach gut? https://www.vaporauthority.com/products/kanger-subox-mini-starter-kit

0
@tshumor

War auch mein erstes Gerät :D

Ich War mit der Vape sehr zufrieden.

Nur als Tipp, wenn du Einsteiger bist, lass die Finger von solchen mech-mods wie im Video. Die haben keine Chips oder sonstiges, die bestehen nur aus Kabel und bei einem Kurzschluss wirst du nichts mehr zu dampfen bei den Dingern, die sind sehr gefährlich für Einsteiger.

0
@tshumor

zumindest der Subtank ist ein äusserst feines Teil, das man in DE so schon garnicht mehr bekommt - oder dann als mehr oder weniger guter Clone bei Amazon oder so.... an ein Baby Beast kommt der allerdings nicht ran, ist dafür aber vielseitiger weil ausser den in der Beschreibung aufgelisteten Coils noch solche kleinen passen: https://www.vaporauthority.com/products/genuine-kanger-t3s-replacement-atomizer-heads-5-pack oder https://www.vaporauthority.com/products/genuine-kanger-sub-ohm-dual-coils-5-pack wenn man die etwas modifiziert... dann ist der Subtank ne prima Backendampfe :-)

Ich würd aber diesen hier: https://www.vaporauthority.com/products/genuine-kanger-topbox-mini-tc-kit-kbox-mini-75w-toptank-mini vorziehen - ist der selbe Verdampfer nur mit Topfill (die nicht sooo viel taugt, aber mit Subtank ohne Topfill gibts diese Kombi nicht), aber der Akkuträger kann 75 Watt feuern und taugt damit besser, wenn du mal nen anderen Verdampfer draufschrauben möchtest, der etwas mehr Leistuing bruacht. Der vom Subox-Kit kann ja "nur" 50 Watt.

0

Was möchtest Du wissen?